lifePR
Pressemitteilung BoxID: 527933 (unterhaus - Mainzer Forum-Theater GmbH)
  • unterhaus - Mainzer Forum-Theater GmbH
  • Münsterstraße 7
  • 55116 Mainz
  • https://www.unterhaus-mainz.de
  • Ansprechpartner
  • Daniela Tratschitt
  • +49 (6131) 232120

Die einen haben multiple Orgasmen, die anderen multiple Identitäten

(lifePR) (Mainz, ) .
- unterhaus (Münsterstr. 7, 55116 Mainz)
- MO 2.2.
- Fatih Çevikkollu
- Fatihtag
- Das aktuelle Kabarett-Programm

Heute ist "Fatihtag", ein Tag mit Fatih, in dem Land, in dem die Post abgeht: postmodern, postmigrantisch, postdemokratisch. Die Welt im Wandel, die Gesellschaft im Umbruch. Entweder alleinerziehende Mütter oder Yogalehrerinnen. Bio ist das neue Polyester. Unser Essen hat mehr PS als das Auto. Wir leben im Zeitalter des Digitalen - mehr Nullen als Einsen. Wir sind EU und immer noch Friedensnobelpreisträger. Eine Gemeinschaft, die seit Jahrzehnten den Frieden lebt - mit den größten Rüstungsindustrien in ihren Reihen. "Waffen für den Frieden" ist wie "Sex für die Jungfräulichkeit" oder "Saufen gegen Alkoholismus".

Die Mehrheiten kippen, so dass wir Deutschen Angst vor uns Türken haben. Eine neue Generation tritt an, wir sind die Erben dieser Gesellschaft, Erben ohne Sünde. Und wir kommen in Frieden. Salamen Aleikum! Die einen haben multiple Orgasmen, die anderen multiple Identitäten. Einige Glückliche beides. Es geht nicht um Türken, auch nicht um Integration. Es geht um Identität und ihre Bildung.

"Fatihtag" ist ein Programm mit Identitätsbildungsauftrag. Provokativ, politisch, klug - und trotzdem witzig! Die Fernseh-Nation kennt Fatih Çevikkollu als Murat aus der Sitcom "Alles Atze" (RTL). Seit 2005 steht der - an der Hochschule Ernst Busch in Berlin ausgebildete - Schauspieler, übrigens der erste Türke in der langen Tradition des Hauses, auf der Kabarett-Bühne. "Ich sehe aus wie Ali, spreche aber wie Hans." Integrationsdebatten sind die Folklore der Politik. Wer mag schon Volksmusik!? Fatih liebt Jazz. Fatih versucht, seine Tochter zweisprachig zu erziehen, was alle ganz toll finden bis sie feststellen, dass die zweite Sprache türkisch ist. Alle Klarheiten beseitigt? Fatihs Vati sagte immer: "Man soll nicht die Hosen hochkrempeln, bevor man das Meer sieht."

Eintritt
Vorverkauf:
€ 17,- / ermäßigt € 12,- (zzgl. VVK-Gebühr)

Abendkasse:
€ 17,- / ermäßigt € 12,-

Kartenreservierung
Internet:
www.unterhaus-mainz.de/karten

Telefon:
0 61 31 / 23 21 21
MO-FR 12-14 Uhr
und 17-18.30 Uhr

Vorverkauf:
im unterhaus-entrée, Münsterstraße 7
MO-FR 11-14 Uhr
und 16.30-18.30 Uhr

Abendkasse:
Die Abendkasse öffnet immer eine Stunde vor Vorstellungsbeginn

Pressekarten für den ersten Spieltag liegen für Sie, nach vorheriger telefonischer Anmeldung unter
0 61 31 / 23 21 20,
an der Abendkasse bereit

Website Promotion