Zurück in die Hauptstadt - TAP Portugal startet wieder ab Berlin

(lifePR) ( Leipzig, )
TAP Portugal, die marktführende portugiesische Fluggesellschaft, nimmt ihre Verbindung von Lissabon nach Berlin wieder auf. Nach zwölfjähriger Unterbrechung soll die Strecke ab dem fünften Juni 2012 in Betrieb genommen werden. Die Flüge starten beidseitig jeden Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag und Sonntag. Das Internetportal www.fluege.de berichtet über die Verbindungen.

Ein Flug von Berlin nach Lissabon ( http://www.fluege.de/... ) ist bald wieder mit der TAP Portugal möglich. Die portugiesische Airline startet ihre Direktflüge nur zwei Tage nach der Eröffnung des neuen Großflughafens Berlin-Brandenburg (BER). Damit werden nun insgesamt fünf deutsche Städte angeflogen: Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und Frankfurt.

Die Verbindungen starten täglich außer mittwochs und samstags. Von Berlin hebt der Flieger jeweils um 15:35 Uhr ab, montags schon um 14:50 Uhr. Zurück ab Lissabon geht es montags um 9:45 Uhr, an den anderen Verkehrstagen um 10:30 Uhr. Alle Zeiten sind Ortszeiten.

Mit der geplanten Verbindung verfolgt TAP Portugal zwei Ziele. Zum einen bietet der Direktflug den deutschen Touristen einen schnellen Weg nach Portugal, zum anderen ist Lissabon als Drehkreuz für Anschlussflüge nach Brasilien, in die USA und nach Afrika sehr attraktiv. Darüber hinaus möchte die portugiesische Airline das Umsteigepotenzial über Berlin für sich nutzen.

Auch für den Standort Berlin ist die neue Verbindung ein Gewinn. Bisher starten nur drei Direktflüge pro Woche von der Hauptstadt nach Lissabon. Diese werden von Easyjet angeboten.

Weitere Informationen:
http://news.fluege.de/...


Fluege.de (2,89 Mio. Unique User lt. AGOF internet facts Juli 2011) ist das Flugportal, das alle Flüge, egal ob Linien-, Billig- oder Charterflug, im Suchergebnis anzeigt. Airlineunabhängig werden über 750 Fluggesellschaften verglichen. Neben der schnellen und einfachen Flugbuchung sind auch Reservierungen für Hotelzimmer und Mietwagen möglich. Zudem verfügt fluege.de über einen interessanten News-Bereich, der die neuesten Informationen rund ums Fliegen bereithält. Fluege.de ist ein Projekt der Leipziger Unister GmbH.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.