Rostocks faszinierende Sehenswürdigkeiten - Nordischer Charme mit hanseatischer Tradition

(lifePR) ( Leipzig, )
Immer mehr Deutsche verbringen ihren Urlaub im eigenen Land, vor allem zieht es die Bundesbürger in die Berge oder an die Küste. Mecklenburg-Vorpommern liegt als Reiseziel dank der Ostsee ganz weit vorn. Sehenswert sind aber auch die alten Hansestädte Rostock, Wismar, Stralsund oder Greifswald. Mit ihren historischen Stadtkernen ziehen sie Jahr für Jahr Tausende von Touristen in ihren Bann. Das Flugportal fluege.de stellt Rostock vor, die größte und gleichzeitig älteste der Hansestädte in Mecklenburg-Vorpommern.

Wer sich auf die Spuren längst vergangener Zeiten begeben möchte, sollte der Stadt Rostock einen Besuch abstatten. Die norddeutsche Hafenstadt ist von hanseatischer Tradition geprägt. Historie und Kultur haben dort einen hohen Stellenwert, Naturfreunde kommen ebenfalls nicht zu kurz. Viele Besucher reisen mit dem Auto an, doch es gibt auch preiswerte Flüge nach Rostock ( http://www.fluege.de/... ).

Die Geschichte der Hansestadt reicht bis ins frühe 13. Jahrhundert zurück. Den besten Blick auf die Altstadt mit ihren typischen Backsteingotikbauten erhalten Stadtentdecker vom Turm der Petrikirche aus, die sich am Alten Markt befindet.

Zu einer umfassenden Besichtigung gehört auf jeden Fall ein Aufenthalt auf der Speicherhalbinsel und am Hafen. Bei schönem Wetter lohnt sich auch eine Dampfer-Rundfahrt. Zum Flanieren eignet sich zum Beispiel der Botanische Garten. In Warnemünde, das nur etwa eine halbe Stunde vom Zentrum entfernt liegt, sind unvergessliche Stranderlebnisse garantiert.

Weitere Informationen:
http://news.fluege.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.