Lebkuchen, Nürnberger und Elisen im Test - Feinschmecker sollten beim Discounter kaufen

(lifePR) ( Leipzig, )
Weihnachten steht vor der Tür und viele Menschen in Deutschland genießen in dieser Zeit wieder weihnachtliche Süßigkeiten. Die Stiftung Warentest hat daher insgesamt 21 Lebkuchen getestet. Das Shoppingportal auvito.de berichtet über die Testergebnisse bezüglich des beliebten Naschwerks.

Für Lebkuchenfans und Feinschmecker (http://www.auvito.de/...) sind nach dem Test vor allem die Lebkuchen verschiedener Discounter zu empfehlen. Sowohl bei den Schokolebkuchen als auch bei den Nürnbergern und Elisen schnitten in erster Linie Discounterprodukte und die Lebkuchen des Herstellers Bahlsen gut ab. Im Bereich der Schokolebkuchen erhielten von 13 getesteten Produkten insgesamt zehn die Note "gut". Andere Produkte schnitten schlechter ab, weil die Verpackungsangaben von der tatsächlichen Zusammensetzung abwichen oder weil die Lebkuchen als zu trocken bewertet wurden, relativ viel Acrylamid enthielten oder fade schmeckten.

Anders als Schokolebkuchen enthalten Nürnberger und Elisen neben den aromatischen Gewürzen auch Nüsse. Außerdem werden sie auf Oblaten gebacken. Die Testergebnisse bei den Nürnbergern und Elisen fielen ähnlich wie bei den Lebkuchen aus. Auch hier konnten die Produkte einiger Discounter überzeugen. Bei anderen Produkten bemängelten die Tester vor allem schlechte Verpackungen und zum Teil auch falsche Deklarationen.

Weitere Informationen:

http://www.auvito.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.