Die schönsten Gesichter der Nordsee

Nach Flut kommt die Ebbe, nach Ebbe die Flut

(lifePR) ( Leipzig, )
Die Nordsee ist ein beliebtes Reiseziel für Touristen aus aller Welt. Doch welche Sehenswürdigkeiten lohnen einen Besuch am meisten? Das Reiseportal www.reisen.de stellt die schönsten Plätze der faszinierenden Küste vor.

Bei Reisen (http://www.reisen.de/...) an die Nordsee darf allen voran eine Wattwanderung nicht fehlen. Dabei ist die Insel Neuwerk ein lohnenswertes Ziel eines solchen Ausflugs durch das Weltnaturerbe. Der zehn Kilometer lange Marsch von den Cuxhavener Ortsteilen Salenburg oder Duhnen bietet eine einzigartige Kulisse für alle, die gern zu Fuß unterwegs sind. Bei einem Besuch der wohl bekanntesten Nordseeinsel Sylt lässt sich das einzigartige Naturspektakel von Ebbe und Flut besonders gut beobachten. Seit jeher übt das Spiel der Gezeiten eine große Faszination auf die Besucher aus. Das Erlebniszentrum Naturgewalten widmet sich unter anderem diesen spannenden Naturschauspielen.

Borkum hingegen, die größte der Ostfriesischen Inseln, überzeugt nicht nur als Bade- und Kurort. Hobbyseefahrer und Kulturbegeisterte kommen auf dem knallroten, schwimmenden Leuchtturm „Borkumriff“ voll auf ihre Kosten. So tauchen Urlauber bei einer der stündlichen Führungen in die faszinierende Welt der Seefahrt ein.

Für Tierfreunde ist die Seehundstation Friedrichskoog ein wichtiges Reiseziel. Hier sind Urlauber hautnah bei der Fütterung junger Seehunde und Kegelrobben dabei, bevor diese im Herbst wieder in die Freiheit entlassen werden. Ebenfalls eine wichtige Anlaufstelle ist das Multimar Wattforum mit seinen 36 Aquarien. Diese geben einen faszinieren Einblick in die heimische Unterwasserwelt. Wem eine Wattwanderung nicht genug ist, sollte an einer Wattenmeer-Safari teilnehmen. Mit dem Plattbodenklipper Ronja werden Besucher in die Welt der Fischer und Seefahrer des Wattenmeeres des 19. Jahrhunderts versetzt.

Weitere Informationen:
http://www.reisen.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.