Ludovico Einaudi live in der Waldbühne Berlin

Sein einziges Open-Air-Konzert 2017 in Deutschland | VVK-Start am 11.08.2016

Ludovico Einaudi live in der Waldbühne Berlin (lifePR) ( Berlin, )
Er spielt in den renommiertesten Konzertsälen vor ausverkauften Rängen, sein unvergleichlich vielfältiges Publikum belohnt ihn mit Beifallsstürmen, regelmäßig schaffen seine Alben den Sprung an die Spitze der Charts und bei Internetnutzern erzielt er höchste Beliebtheitswerte. Mit seiner einzigartigen Mischung von Elementen aus Klassik, Rock, elektronischer und Weltmusik hat Ludovico Einaudi die gängigen Vorstellungen von Genregrenzen und Publikumsvorlieben außer Kraft gesetzt. Im Laufe seiner 20-jährigen Karriere ist er nicht nur zu einem der weltweit bekanntesten, sondern auch zu einem der beliebtesten Komponisten und Pianisten unserer Zeit geworden. Kritiker und Musikliebhaber in aller Welt verneigen sich vor dem Ausnahmekünstler.

Ludovico Einaudi gilt als Meister der Verführungskunst. Ob mit großem Orchester, kleinem Ensemble oder puristisch am Flügel - strahlend, gefühlvoll, von lyrischer Leichtigkeit und vollkommener Präzision entführt er seine Zuhörer in eine Filmwelt, ein Kino im Kopf, eine Welt voller Träume und Farben. Hin und her schwankend zwischen minimalistischer Klarheit und rauschender Fülle, melancholischer Ruhe und stürmischer Ausgelassenheit entwirft er in seinen Konzerten Klangbilder, die Ton für Ton die Wirklichkeit verdrängen und das begeisterte Publikum entrückt zurücklassen.

Ludovico Einaudi kam im italienischen Turin zur Welt. Seine Mutter führte ihn ans Klavierspielen heran. Ausgebildet wurde er auf dem Giuseppe-Verdi-Konservatorium in Mailand, bevor er Schüler von Luciano Berio, einem der wichtigsten Avantgarde-Komponisten des 20. Jahrhunderts, wurde. Den Grundstein für seinen Erfolg legte Einaudi mit Kompositionen für Film und Fernsehen. Er schuf zahlreiche preisgekrönte Soundtracks, darunter die Musik zum Kassenschlager “Ziemlich beste Freunde”, eine französische Produktion, die 2012 allein in Deutschland über 9,1 Millionen Besucher in die Kinos lockte und damit zum erfolgreichsten Kinofilm des Jahres avancierte.

Nach zwei ausverkauften Konzerten 2016 in der Philharmonie kehrt Ludovico Einaudi im Sommer des kommenden Jahres nach Berlin zurück. Für sein einziges Open-Air-Konzert 2017 in Deutschland hat er mit der Waldbühne Berlin die stimmungsvolle Kulisse einer der schönsten Freilichtbühnen Europas gewählt.

LUDOVICO EINAUDI
PFINGSTSONNTAG, 04.06.2017 | 19:30 UHR
WALDBÜHNE BERLIN


Der exklusive Kartenvorverkauf startet am 11.08.2016 auf www.eventim.de und telefonisch unter 01806 – 57 00 70 (0,20 €/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,60€/Anruf). Ab dem 15.08.2016 sind die Tickets dann an allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 030 – 6110 1313 und auf www.koka36.de erhältlich.

Weitere Informationen unter www.berlinkonzerte.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.