Mittwoch, 22. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 4341

Sportlich durch das Baltikum

Mit TUI Estland, Litauen und Lettland "erfahren"

Hannover, (lifePR) - Urlauber können ab sofort das Baltikum abseits der touristischen Pfade aktiv erkunden. TUI, Deutschlands führender Reiseveranstalter, bietet im Sommer zwei neue Radtouren durch Estland, Lettland und Litauen an. Aber keine Angst: Von den Teilnehmern werden dabei keine sportlichen Höchstleistungen erwartet - die Tagesetappen sind zwischen 15 bis 55 Kilometer lang und somit auch für Radliebhaber mit normaler Kondition ohne Probleme zu bewältigen.

Die zehntägige Tour "Baltikum hautnah per Bus & Rad" führt die Urlauber durch alle drei baltischen Staaten. Auftakt der Tour ist die litauische Hauptstadt Vilnius. Mit einem Reisebus werden die Gäste zur Burg Trakai gefahren, wo sie ihre Räder satteln und die nähere Umgebung erkunden. Nach Besichtigung der Altstädte Kaunas und Klaipeda geht es mit der Fähre über die Kurische Nehrung. Von dort radeln die Sportler nach Nida, wo sie das Thomas-Mann-Haus und die Bernsteingalerie besichtigen. Zurück in Klaipeda geht es über Liepaja, Kemeri nach Riga. Dort besuchen die Baltikumfreunde zunächst die lettische Hauptstadt, ehe sie mit dem Rad durch den Gauja-Nationalpark nach Tartu weiterfahren. Durch den Laheema Nationalpark radeln die Urlauber nach Talinn, wo die sportliche Fahrt endet. Die Naturlandschaften Litauens können Radfahrer auf der einwöchigen Tour "Kurische Nehrung und Memelland" erkunden. Die Fahrradtour startet in Klaipeda und führt über Juodkrante nach Nida. Im ehemaligen Feriendomizil von Thomas Mann verbringen die Urlauber einen ganzen Tag und können das Haus des Autors esichtigen, die Große Düne erkunden oder entlang der Promenade mit den typischen Fischerhäusern schlendern. Von Nida aus geht es weiter über Silute nach Vente, ehe es nach Klaipeda zurückgeht.

Info: Die zehntägige Rundreise "Baltikum hautnah per Bus & Rad" kostet inklusive Übernachtung im Drei-Sterne-Hotel im Doppelzimmer und Frühstück bei Eigenanreise ab 999 Euro pro Person. Im TUI Paket inklusive sind außerdem die Miete für hochwertige Tourenräder, Transfers im Reisebus sowie Eintrittsgelder. Diese Reise kann auch wahlweise in umgekehrter Reihenfolge von Tallinn nach Vilnius gebucht werden. Die achttägige Rundreise "Kurische Nehrung" kostet im Drei-Sterne-Hotel im Doppelzimmer mit Frühstück und bei Eigenanreise ab 359 Euro pro Person.

Informationen und Buchung in jedem Reisebüro mit dem TUI Zeichen.
Diese Pressemitteilung posten:

TUI AG

Die TUI interactive GmbH ist eine hundertprozentige Tochter der TUI AG. Sie bündelt das E-Commerce-Geschäft der TUI und ist mit den Internetauftritten TUI.com, TUI-Hotels.com, 1-2-FLY.com, ROBINSON.com, Discount-Travel.com sowie Airtours.de für den Online-Vertrieb verantwortlich. Ferner tritt die TUI interactive GmbH mit der Marke TUIfly Mix als Reiseveranstalter auf. Unter TUI.com kann das gesamte Pro-gramm der TUI, 1-2-FLY, Discount Travel, TUI Wolters, Robinson, TUIfly Mix, Berge & Meer und L’Tur sowie Flüge zu Linien- und Sondertarifen nahezu aller Fluggesell-schaften gebucht und umfangreiche Informationen zu den Zielgebieten abgerufen werden. Über die Funktion „Clever kombinieren“ können Flüge, Hotels und Mietwa-gen individuell zusammengestellt werden. Auch die Hotelbewertungen von Holiday-Check stehen für zahlreiche Hotels zur Verfügung. Außerdem können Reisende von ihren persönlichen Urlaubserlebnissen berichten und Reiseberichte sowie -fotos auf TUI.com einstellen.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer