Mittwoch, 22. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 2581

Malerisches Kreta

Erlebnisreise mit Aquarellkurs von Gebeco Länder erleben

Kiel, (lifePR) - Kreta als Künstler erleben ist das Motto der neuesten Reise von Gebeco. Der Berliner Künstler Hans-Jürgen Gaudeck lädt die Teilnehmer zu Malausflügen in Kretas bildschöne Landschaft ein und eröffnet ihnen bei einem Aquarellkurs Einblicke in die ursprüngliche Schönheit der Insel.

Gelegen in einem Meer aus Ölbäumen und Zypressen, besticht das idyllische Dorf Vamos durch seinen urspünglich-kretischen Charakter. Die Gruppe wohnt direkt im Ortskern zwischen rustikalen Steinhäusern. Beim Frühstück im Dorfcafé, im Krämerladen oder abends in der Taverne kommen die Reisenden schnell mit den Einheimischen in Kontakt.

Vamos ist Ausgangspunkt und Inspirationsquelle des Aquarellkurses. Auch die Umgebung hält zahlreiche Motive für die Maler bereit: Olivenhaine, Schafherden und pittoreske Dörfer vor der Kulisse des Gebirgsmassivs der Weißen Berge. Ihre vielfältigen Eindrücke hält die Gruppe unter der Anleitung des erfahrenen Malers Gaudeck in Wasserfarben fest. Der Künstler vermittelt den Teilnehmern die Grundlagen der Komposition und geht sensibel auf ihre individuelle Kreativität ein.

Die 8-Tage-Erlebnisreise "Malen auf Kreta mit Hans-Jürgen Gaudeck" kostet inklusive Flug, Unterkunft und Malunterricht ab 1.745 Euro. Die Reise findet vom 7. bis 14. September 2007 statt. Informationen und Buchung im Reisebüro, weitere Details im Internet auf www.gebeco.de/Extras.
Diese Pressemitteilung posten:

TUI AG

Gebeco Länder erleben ist eine Reiseveranstaltermarke der Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) in Kiel. Der Schwerpunkt liegt auf organisierten Erlebnis- und Studienreisen mit erfahrener Reiseleitung. Seit 2005 sind auch Wander-, Rad- und Privatreisen mit im Programm, 2006 wurden Erlebnis-Kreuzfahrten eingeführt. Zu dem 1978 in Kiel gegründeten Unternehmen gehört auch die Studienreisemarke Dr. Tigges. Hochqualifizierte Reiseleiter vermitteln auf Reisen durch rund 100 verschiedene Länder deren kulturelle Besonderheiten, Geschichte und Geographie.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer