Sonntag, 19. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 2576

Homepage von MAGIC LIFE mit neuen Services Clubanlagen jetzt mit Google Earth betrachten

Hannover, (lifePR) - MAGIC LIFE aus der Vogelperspektive: Satellitenbilder der Clubs von MAGIC LIFE sind ab sofort mit Google Earth auf www.magiclife.com abrufbar. So können Urlaubsplaner bereits vor Reiseantritt mit wenigen Mausklicks die genaue Lage des Hotels erkunden und sich einen detaillierten Eindruck über die Umgebung verschaffen. Die Integration von Google-Earth-Bildern ist Teil des Relaunch der MAGIC LIFE Homepage. Seit Freischaltung der neuen Internetseite surfen monatlich über 100.000 Besucher auf www.magiclife.com

Neuerdings erhalten Online-Besucher auch umfangreiche Detailinformationen zum Thema Tauchen. Auf der MAGIC-LIFE-Homepage erfahren Unterwassersportler, welche Clubs besonders geeignet sind, welche Tauchmöglichkeiten die Umgebung bietet, welche Ausrüstung zur Verfügung steht und wo die Ausflüge hinführen. Das Tauchlexikon beantwortet die wichtigsten Fragen und erklärt viele Fachausdrücke der Unterwassersportart. Zu den neuen kreativen Features zählt beispielsweise auch das umfangreiche Gästeforum. Dort können sich registrierte Forumsgäste nach Themen und Interessen gegliedert über ihre Urlaubserlebnisse austauschen.
Diese Pressemitteilung posten:

TUI AG

MAGIC LIFE ist die All Inclusive Clubmarke von TUI Hotels & Resorts mit Clubanlagen in der Türkei, Tunesien, Ägypten, Bulgarien und Griechenland. Als größter Ferienhotelier Europas führt TUI Hotels & Resorts alle Hotelbeteiligungen der World of TUI. Als Bereichsvorstand TUI Hotels & Resorts zeichnet Karl J. Pojer für die 279 Hotels mit über 165.000 Betten, die derzeit zum Portfolio gehören, verantwortlich.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer