Freitag, 24. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 2582

Der Antike begegnen

Dr. Tigges Studienreise an den Golf von Neapel

Kiel, (lifePR) - Den Spuren der Antike folgen die Teilnehmer der 8-tägigen Studienreise von Dr. Tigges an den Golf von Neapel. Mit jedem Schritt nähern sie sich der jahrtausendealten Geschichte und erleben die wohl schönste Küste Italiens.

Das Städtchen Sorrent, einst Heimat des Dichters Torquato Tasso, ist für die nächsten sieben Nächte auch die Heimat der Reisenden. Von hier geht es mit der Bahn in Richtung des schlafenden Vesuv und der von Lava verschütteten Stadt Pompeji. Pompöse Bauten, einfache Wohnhäuser und prachtvolle Wandmalereien versetzen die Gruppe mitten in den Alltag der antiken Stadtbewohner. Den Göttern fühlen sich die Reisenden in der Ruinenstätte Paestum näher: Mächtige Tempel in einer pittoresken Landschaft sind steinerne Zeugen der Geschichte. Auf einer Fahrt entlang der idyllischen Küstenstraße Amalfitana bezaubern immer neue Landschaftspanoramen, bevor der Weg wieder in Richtung Heimat führt.

Die 8-tägige Studienreise "Golf von Neapel - Höhepunkte am Fuße des Vesuv" von Dr. Tigges kostet inklusive Flug, Unterkünften und hochqualifizierter Reiseleitung ab 1.295 Euro. Informationen und Buchung im Reisebüro, weitere Details bei Dr. Tigges im Internet auf www.drtigges.de.
Diese Pressemitteilung posten:

TUI AG

Dr. Tigges ist ein Spezialveranstalter für hochwertige Studien- und Sprachreisen. Qualifizierte Reiseleiter vermitteln auf Reisen durch rund 100 verschiedene Länder deren kulturelle Besonderheiten, Geschichte und Geographie. 1928 durch Dr. Hubert Tigges gegründet, gehört der Veranstalter seit 1998 zur Gebeco (Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation) in Kiel. Mit der Produktlinie »GünsTigges« bietet Dr. Tigges für 2007 preiswerte Reisen für Studienreise-Einsteiger an.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer