TÜV SÜD-Seminare helfen bei Umstellung auf ISO 9001:2015

Fach- und Methodenkompetenz für das Qualitätsmanagement

(lifePR) ( München, )
Durch die aktuelle Revision der ISO 9001 soll die Norm für Qualitätsmanagement-Systeme attraktiver werden und unter anderem bessere Anwendbarkeit im Dienstleistungssektor finden. Die finale Veröffentlichung der Revision ist für September 2015 geplant. Die Seminare der TÜV SÜD Akademie zur ISO 9001 informieren Teilnehmer über die Änderungen sowie die Interpretation der überarbeiteten Norm und geben ihnen Werkzeuge zur Adaption für ein modernes Qualitätsmanagement-System an die Hand.

Neben Änderungen in der sogenannten "High Level Structure", die künftig in allen Managementsystem-Normen umgesetzt werden soll, bringt die Revision der ISO 9001 Modifikationen, Streichungen und teils beträchtliche Zusatzforderungen wie Chancen- und Risikobewertungen oder Umfeldanalysen mit sich. Ziel der neuen Grundstruktur ist es, dass künftig alle Normen einheitlich aufgebaut sind, um die Kompatibilität mit anderen Managementsystemen zu verbessern. Wesentliche Neuerungen und Schwerpunkte der überarbeiteten ISO 9001 betreffen die Anwendung des Prozessansatzes, das risikobasierte Denken sowie die Verantwortung der Leitung und mehr Flexibilität in der Dokumentation.

Das eintägige Seminar "Die neue ISO 9001:2015" richtet sich an Führungs- und Fachkräfte mit Bezug zum Qualitätsmanagement (QM). Die Teilnehmer erhalten Detailwissen zu den Änderungen und der Interpretation der neuen ISO 9001 sowie Tipps für die Umstellung. Das Seminar "Die neue ISO 9001:2015 im Detail" bietet darüber hinaus konkrete Werkzeuge für die Adaption der Norm und zeigt QM-Verantwortlichen, wie sie ihr Managementsystem zur Zertifizierungsreife bringen. Die dreitägige Weiterbildung eignet sich für leitende Mitarbeiter sowie für Fach- und Führungskräfte, die mit dem Qualitätsmanagement betraut sind.

Weitere Informationen gibt es unter http://www.tuev-sued.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.