Der erste TÜV SÜD Licht-Tag

International Year of Light - Terminhinweis

(lifePR) ( München, )
Im Rahmen des International Year of Light der Internationalen Beleuchtungskommission CIE veranstaltet TÜV SÜD einen Licht-Tag für Fachpublikum in seinem Licht-Labor in Garching bei München. Gezeigt wird, mit welcher Technologie Lampen und Leuchten auf Herz und Nieren geprüft werden. Außerdem werden Themen wie die aktuelle Ökodesignrichtlinie diskutiert. Das Online-Anmeldeformular ist auf www.tuev-sued.de/licht zu finden. Die Teilnahme am TÜV SÜD Licht-Tag ist kostenfrei.

Neben Vorträgen der TÜV SÜD-Experten zu Themen wie Lichtmesstechniken oder EU-Sicherheits-bestimmungen stehen unter anderem Produktdemonstrationen der Instrument Systems GmbH auf dem Programm.

TÜV SÜD Licht-Tag
Freitag, 8. Mai 2015 von 10-16 Uhr
TÜV SÜD Labor, Daimlerstraße 11, Garching bei München


Bei einer Laborführung gibt es Messtechnik zum Anfassen – es werden die Ulbrichtkugel, Erwärmungsprüfungen, sowie Dauertests von Lampen demonstriert. Zudem wird die Durchführung von Prüfungen an Photogoniometern gezeigt. Die Experten von TÜV SÜD und der Instrument Systems GmbH stehen zudem für individuelle Fachgespräche zu Prüfung, Zertifizierung und Lichtmesstechnik zur Verfügung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.