Erlebnisreise nach Namibia - Für Entdecker und kleine Abenteurer!

Namibia Reise mit Travel and Personality (lifePR) ( Stuttgart/Hannover, )
Mit Travel & Personality Erlebnisreisen geht es in den Nordwesten Namibias und führt bis in die Weiten des Himba-Landes und entlang des Kunene Flusses an der Grenze zu Angola. Eine 19 Tage dauernde Erlebnisreise für Entdecker und kleine Abenteurer durch Wüste, Wildnis und Etosha mit Zelten und Allradfahrzeugen. Dabei lernt man Gebiete kennen, die auf den klassischen Namibia Reisen nicht angefahren werden. Kontrastreiche Gebirgslandschaften voller Schönheit, den Etosha Nationalpark, die malerischen Epupa Wasserfälle, Wüstenelefanten und die tausende Jahre alten Felsenzeichnungen bei Twyfelfontein machen die Erlebnisreise nach Namibia unvergesslich.

Facettenreiche, endlose Landschaften, Wüste und Weite kombiniert mit einer atemberaubenden Tierwelt stehen für dieses Land. Namibia ist ein Abenteuer und doch muss man kein Abenteurer sein, um dieses Land zu erleben.

Von Lonely-Planet wurde Namibia für 2015 zu den 10 besten Reiseländern gewählt. Das faszinierende Land belegte im jährlichen Ranking des Verlages den 2. Platz und wurde mit einer Silbermedaille ausgezeichnet. Dabei wurden besonders die weitreichenden Umweltschutzmaßnahmen Namibias hervorgehoben.

Die Erlebnisreise beginnt und endet in Namibias Hauptstadt Windhoek. Auf 1600 m liegt sie auf einem Hochplateau und ist mit 350 000 Einwohnern im Vergleich zu Johannesburg eher eine gemütliche Kleinstadt. Die Lagerfeuer-Romantik unter dem afrikanischen Sternenhimmel kommt spätestens im Etosha Nationalpark auf. Der Etosha Nationalpark übt mit seiner beeindruckenden Landschaft und der Vielfalt an heimischen Tierarten eine magische Anziehungskraft aus.

Innerhalb Afrikas ist der Etosha Nationalpark einzigartig. Die salzüberkrustete Landschaft ist ein bis in das Weltall hin sichtbares Erkennungsmerkmal. Eine unfassbar schöne Landschaft, in der sich eine üppige Artenvielfalt ohnegleichen an den Wasserlöchern versammelt, garantiert faszinierende Tierbeobachtungen. Frei von Malaria gehört der Etosha Nationalpark zu den beeindruckenden Reservaten Namibias.

Dünn besiedelt und fast unberührt, zählt das Damaraland im Nordwesten zu den attraktivsten Gebieten, die Namibia zu bieten hat. Vor allen Dingen geologisch beeindruckt die Region - ist das Gebiet doch vulkanischen Ursprungs. Von den ersten Einwohnern, die sich im Damaraland niedergelassen hatten, erinnern die tausende Jahre alten Felsenzeichnungen bei Twyfelfontein eindrucksvoll an diese Zeit, die bis 3 300 v. Chr. zurückreichen. Die Vielfalt der Flora und Fauna lässt die Herzen aller Naturliebhaber höher schlagen. Ebenso die seltenen Tiere wie: Wüstenelefanten, das Spitzmaulnashorn oder das Hartmann Bergzebra, die hier eine Heimat gefunden haben.

Von rauer Schönheit mit atemberaubenden Sonnenuntergängen und unvergesslichen Wanderungen bleibt das Damaraland noch lange im Gedächtnis.

Essen und Trinken halten Leib und Seele zusammen sagt man. In Namibia gehört das Essen unter freiem Himmel zum Alltag. Ob man sich am offenen Feuer trifft und grillt oder ein Eintopfgericht im gusseisernen dreibeinigen Topf über offenem Feuer zubereitet.

Wer mehr über die erlebenswerte Reise nach Namibia und andere Reiseziele erfahren möchte, findet dazu Informationen auf der Webseite des Reiseveranstalters Travel & Personality.

Leistungen, Termine, Preise:
Flug ab/an Frankfurt/Windhoek über Johannesburg
Rundreiseprogramm, Übernachtungen und Verpflegung wie beschrieben
Reise im Allradfahrzeug, Eintritte in Nationalparks
Camping-Ausrüstung und komfortable 2-Personen-Zelte
Qualifizierte deutschsprachige Reiseleitung/Fahrer

Juni, Juli, August und September 2015 (5 Termine zur Auswahl)
€ 3.150,- pro Person
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.