Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 901851

Town & Country Stiftung Anger 55/56 99084 Erfurt, Deutschland http://www.tc-stiftung.de
Ansprechpartner:in Frau Monika Springub 0361 55059874

Ehemalige Preisträger des Town & Country Stiftungspreises trafen sich zum Erfahrungsaustausch und zu Perspektiven im gemeinnützigen sozialen Bereich

Erstes Netzwerktreffen der Town & Country Stiftung in Weberstedt/Thüringen

(lifePR) (Erfurt/Weberstedt, )
Gemeinnützige und ehrenamtlich Tätige von 14 unterschiedlichen zivilgesellschaftlichen Organisationen und sozialen Einrichtungen aus dem gesamten Bundesgebiet trafen sich vom 27. bis 29. Mai 2022 zum Austausch und Netzwerken in Thüringen.

Auf Einladung der Town & Country Stiftung waren ehemalige Landespreisträger des Stiftungspreises zusammengekommen, um neue Impulse und aktuelles Fachwissen mitzunehmen und praktische Erfahrungen zu teilen. Mit diesem Netzwerk möchte die Town & Country Stiftung mit Sitz in Erfurt eine Kommunikationsplattform schaffen, die der oft gelobten, aber in unserer Gesellschaft weitgehend unsichtbaren gemeinnützigen Arbeit eine „laute Stimme“ geben soll.

Bei dem ersten Treffen wurden die Themen Zeit- und Prioritätenmanagement, Personalmanagement im Ehrenamt und Online Marketing in gemeinnützigen Organisationen in den Fokus gestellt.

Das Begleitprogramm mit einer Urwaldwanderung im angrenzenden Nationalpark Hainich, einem Schnupper-Waldbaden und einer leichten Yoga-Fitness-Sequenz mit Achtsamkeitsübungen stellte den Bezug zur auch im Ehrenamt so wichtigen Resilienz her.

„Durch das Miteinander von unterschiedlichsten gemeinnützigen Trägern möchte die Stiftung gemäß ihrem Satzungszweck zur Förderung des bürgerschaftlichen Engagements den gemeinnützig tätigen Menschen in unserer Gesellschaft einen Raum des Austausches und der Stärkung in der öffentlichen Wahrnehmung geben,“ sagt Stiftungsvorstand Christian Treumann.

In einem GetTogether-Abschluss waren sich alle Teilnehmer einig: Dieses Format verlangt nach Fortsetzung.

Town & Country Stiftung

Neben der Förderung benachteiligter Kinder sowie des Bürgerschaftlichen Engagements engagiert sich die 2009 von dem Unternehmerehepaar Gabriele und Jürgen Dawo gegründete gemeinnützige Town & Country Stiftung für unverschuldet in Not geratene Bauherren und Eigentümer selbstgenutzter Einfamilienhäuser.
Mit der Erweiterung der Satzungszwecke 2016 wurde die Tätigkeit der Stiftung auch auf andere wichtige gesellschaftliche Bereiche, wie die Volks- und Berufsbildung, z.B. durch die Unterstützung von vorschulischen und schulischen Einrichtungen sowie die Förderung von Kunst und Kultur, ausgedehnt.
Ermöglicht wird die Arbeit der Town & Country Stiftung überwiegend durch Zuwendungen der Lizenzpartner des Town & Country Franchise-Systems.

Weitere Informationen zur Town & Country Stiftung finden Sie unter: www.tc-stiftung.de

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.