lifePR
Pressemitteilung BoxID: 497604 (Romantische Straße Touristik-Arbeitsgemeinschaft GbR)
  • Romantische Straße Touristik-Arbeitsgemeinschaft GbR
  • Segringer Strasse 19
  • 91550 Dinkelsbühl
  • http://www.romantischestrasse.de
  • Ansprechpartner
  • Irmtraud Hermann-Adami
  • +49 (9851) 5513-87

Geführte Touren entlang der Romantischen Straße

(lifePR) (Dinkelsbühl, ) Wer kennt sie nicht, Deutschlands älteste Ferienstraße, die in Würzburg am Main beginnt und sich gemächlich nach Füssen zum Alpenrand schlängelt. Die Romantische Straße ist das Original unter den Ferienstraßen dieser Welt, sie wurde oft kopiert und nie erreicht. Für alle internationalen Gäste des Urlaubslandes Deutschland ist sie ein Muss, weltbekannte Sehenswürdigkeiten wie die romantischste Stadt Deutschlands, das mittelalterliche Rothenburg o.d.T, die zweitälteste Stadt im Lande, Augsburg, Landsberg am Lech, drei UNESCO Weltkulturerbestätten, die Residenz zu Würzburg, der Limes bei Dinkelsbühl und die Wieskirche im Pfaffenwinkel sowie die zu Stein gewordenen Träume der bayerischen Könige, Schloss Neuschwanstein und Hohenschwangau stehen auf der Besuchsliste und sind ein MUST bei den Besuchern aus der ganzen Welt.

Man hat die Qual der Wahl: Wer mit dem eigenen Wagen unterwegs ist, folgt auf gut 400 Kilometern den braunen Hinweisschildern, Radfahrer folgen der grünen Ausschilderung des ***-Radfernwegs Romantische Straße, Reisende mit offenen Augen für die Schönheiten der Natur wandern nach den blauen Hinweisschildern auf dem Weitwanderweg Romantische Straße und werden von den sich abwechselnden Landschaftsbildern in Entzücken versetzt. Die bequemste Art des Reisens bieten die Busse der Romantischen Straße, die zwischen April und Oktober die Ferienstraße mit den internationalen Flughäfen Frankfurt am Main und München verbinden. Die älteste Fernbuslinie Deutschlands wurde unmittelbar mit der Gründung der Ferienstraße im Jahre 1950 eröffnet und ist gleichzeitig die längste Hop-On, Hop-Off Tour auf der ganzen Welt. Es werden aber auch Pauschalen angeboten, die neben Fahrt und Unterkunft auch ein Besichtigungsprogramm enthalten, und was nicht ganz unwichtig ist, auch eine tägliche Durchführungsgarantie.

Gut zu wissen: Alle Busse verfügen über kostenloses WIFI und die ebenfalls kostenlose Romantische Straße APP ist ein nützlicher Reiseführer, der keine Fragen unbeantwortet lässt! Einfach herunterladen und schon beginnt die Erstellung des persönlichen Reiseberichtes.

Geführte Touren am Wochenende: Von Juli bis Oktober werden die Gäste an Bord der Busse an der Hand genommen: Ortskundige BegleiterInnen betreuen die Gäste an den Wochenenden von Würzburg nach Füssen und von Füssen nach Dinkelsbühl (und Würzburg). Sie kennen die Region wie Ihre Westentasche, informieren über alles Sehenswerte in Stadt und Land, über Menschen und Kuriositäten, Bekanntes und Unbekanntes und stellen regionale Produkte wie die Weine aus den Weinbaugebieten an der Romantischen Straße und das gesündeste Bier Deutschlands, das Romantische Straße Zwickel Bier vor, das im Fürstlichen Brauhaus in Wallerstein eigens für die Besucher der Ferienstraße handwerklich gebraut wird. Die Touren sind ohne Zweifel die intensivste Art, die Romantik Region Main - Alpen kennenzulernen - Willkommen an Bord!

Insider Tipp: Alle Facebook Freunde der Romantischen Straße fahren von Juli bis Oktober auf der Strecke von Füssen nach München zum Freundschaftspreis von 9,99€!

Weitere Informationen:
www.romantischestrasse.de, www.romanticroad.de, www.romanticroadcoach.de

Website Promotion

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.