Neue "SkylineTour"ergänzt das Angebot der Hop On-HopOff-Stadtrundfahrten in Frankfurt

(lifePR) ( Frankfurt am Main, )
Schon seit zwei Jahren erfreuen sich die öffentlichen Hop On-Hop Off-Stadtrundfahrten im roten Doppeldeckerbus in Frankfurt am Main großer Beliebtheit. Deshalb wird ab morgen, Freitag, den 1. April 2011, pünktlich zu Saisonbeginn, das Angebot ausgeweitet. Gemeinsam mit der Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main (TCF) entwickelte der Anbieter Yellow Cab GmbH eine neue, zusätzliche Tour: die "SkylineTour".

Die Frankfurter Skyline ist ein Alleinstellungsmerkmal in Deutschland und Europa; sie gehört zu den besonderen touristischen Sehenswürdigkeiten der Stadt und ist beliebtes Fotomotiv von Frankfurt-Besuchern. Verbunden ist die Tour, welche die spektakuläre Hochhausarchitektur der Mainmetropole in den Mittelpunkt stellt, mit Informationen zur historischen Stadtentwicklung und zukünftigen Stadtplanung. Eine weitere Haltestelle, in der klassischen CityTour noch nicht berücksichtigte Sehenswürdigkeit, ist der Zoo Frankfurt, der zweitälteste Tierpark Deutschlands.

Mehr Informationen unter www.frankfurt-tourismus.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.