Dienstag, 30. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 629893

Tinoh - The Animal Network

Die tierisch gute App aus Deutschland

(lifePR) (Mühlhausen, ) Ein Mutter-Sohn Gespann mit viel Tierliebe, Pioniergeist und Mut hatte im Sommer 2015 aus dem Gedanken des Tierschutzes heraus, die Idee die App Tinoh zu entwickeln. Im August 2016 wurde Tinoh im AppStore und auf Google Play veröffentlicht. Tinoh steht hierbei für TIerNOtHilfe, doch weißt die App weit mehr Funktionen auf, als nur Tieren in Not zu helfen.

In Tinoh kann jeder User zu seinem Profil seine Haustiere hinzufügen und mit Beiträgen verlinken.

Es gibt in der App die Möglichkeit ein Tier oder sein Familienmitglied innerhalb weniger Klicks vermisst zu melden. Ebenso schnell lässt sich ein gefundenes Tier posten. Auch gefundene Giftköder können dank der integrierten Standortübermittlung schnell gemeldet werden.

Weiter bietet die App einen Marktplatz, auf welchem die Nutzer ihr Zubehör verkaufen oder ihre zu adoptierenden Tiere kostenfrei anbieten können. Tierheime und Tierschutzvereine haben die Möglichkeit ihre Arbeit unter der Rubrik „Vereine“ vorzustellen und sich über ein PayPal Spendenkonto direkt und sicher spenden zu lassen. Auch Tierärzte, Züchter, Medien und Tierhandlungen können auf den „Service Seiten“ ihre Angebote veröffentlichen.
Zudem können Nutzer andere Nutzer um Rat fragen oder ihre schönsten und lustigsten Erlebnisse mit ihrem Haustier über das Bilder- oder Video Voting posten.

Das Mutter-Sohn Gespann, hofft, „dass die Wichtigkeit und Notwendigkeit von Tinoh von Tierfreunden erkannt wird und einer flächendeckenden Vernetzung nichts mehr im Wege steht. Denn nur mit der Hilfe vieler User kann den Tieren genau die Hilfe zu teil werden, die sie so dringend benötigen. Besonders freuen wir uns, dass diese App kostenfrei zur Verfügung gestellt werden kann.“

Tinoh gibt es nicht nur als App, sondern auch im Netz unter www.tinoh.info. Die Website enthält die selben Funktionen wie die App. Somit kommt durch die einzigartige Vernetzung zwischen App und Homepage ein schnellerer Austausch aller Informationen zustande, um den Tieren noch bessere Hilfe zukommen zu lassen.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Disclaimer