Tessiner Wanderwege auf Smartphone-App

Tessin Tourismus lanciert die Intelligente Smartphone App HikeTicino / www.hike.ticino.ch

(lifePR) ( Bellinzona, )
Wanderfreunde schätzen die Tessiner Berge und Täler als wahres Naturparadies mit rund 4000 Kilometern gepflegten Wanderwegen. Mit der von Tessin Tourismus im Juli neu lancierten Wanderapp HikeTicino, die auch offline funktioniert, haben Tessinfans jetzt ein wertvolles Instrument in der Hand, das hilfreiche Informationen zu 128 ausgewählten Wanderrouten liefert. Neben einer ausführlichen Etappenbeschreibung, finden sich zu jeder Route die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, Bilder und Streckenmerkmale wie Distanz, Dauer und Schwierigkeitsgrad sowie ein Höhenprofil und eine interaktive Karte. Die aktuelle Wetterprognose sowie die Einspielung der auf Instragram mit dem Hashtag #hiketicino gekennzeichneten Fotos, darf natürlich nicht fehlen. In Zusammenarbeit mit Google (Street-View-System) wurden darüber hinaus 25 Premiumrouten zusätzlich mit Street-View-Bildern und extra dafür konzipierten Videos ausgestattet. Dass die neue App grossen Anklang findet, zeigt sich in der Nutzerzahl. So haben sich in nur einem Monat seit der Lancierung bereits mehr als 5300 Personen diese innovative Wanderinformation heruntergeladen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.