Locarno, die Genussstadt 2015

17. bis 27. September 2015 / Settimana del Gusto in Locarno / www.cittadelgusto.ch

(lifePR) ( Bellinzona, )
Mit einer lebendigen kulinarischen Tradition und der kontinuierlichen Wiederentdeckung alter Rezepte sorgt die Region Locarno für die nachhaltige Entwicklung und die Erhaltung des kulinarischen Erbes. In zahlreichen guten Lokalen, vom gemütlichen Grotto bis zur innovativen Sterne-Küche, haben die Region Lago Maggiore und die umliegenden Täler für Feinschmecker ein grosses Spektrum an lokalen Genüssen zu bieten. Nicht umsonst also wurde Locarno im Jahr der Expo in Mailand, welche "Nahrung für den Planeten - Energie für das Leben" thematisiert, zur "Stadt der Genüsse 2015" gewählt. Das Tessin hat eine grosse Tradition der Herstellung lokaler Spezialitäten wie Würste und Käse, aber auch Spirituosen und Wein, die mittlerweile weit über die Grenzen hinaus bekannt sind.

Mit der "Settimana del Gusto", die vom 17. bis 27. September 2015 in Locarno stattfindet, werden in diesem Jahr erstmalig zehn Tage lang verschiedene Veranstaltungen rund um die kulinarischen Besonderheiten der Region durchgeführt. So wird der Tessiner Paolo Basso, der 2013 zum besten Sommelier der Welt gekürt wurde und Pate der Genusswoche ist, einen Einblick in die Tessiner Weine geben, die es im Rahmen eines Weinfestivals in diesen Tagen auch zu kosten gilt. Mit einem köstlichen Stück unterhält die renommierte Theaterschule Dimitri beim Menü McBeth und bei einem Abendessen im Dunkeln können alle Sinne geschärft werden. Ein weiterer Höhepunkt in diesen Tagen wird die Tessiner Risotto-Meisterschaft sein, bei der sich Chefs renommierter Restaurants des Kantons in der Zubereitung dieses typischen Gerichts messen werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.