Dienstag, 28. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 46535

Tourismus GmbH Rust kooperiert mit elsässischem Tourismus-Verband "Grand Ried"

Urlaub ohne Limit: TGR ist grenzenlos engagiert

(lifePR) (Rust, ) Die Tourismus GmbH Rust (TGR) steht ab sofort in enger Kooperation mit dem französischen Tourismus-Department "Grand Ried". Gemeinsam mit dem im elsässischen Rhinau angesiedelten Verband sollen künftig grenzüberschreitende Angebote für Urlauber beider Regionen geplant, entwickelt und realisiert werden. In diesem Zusammenhag wurde auch das im März 2008 freigeschaltete Internet-Portal der TGR auf den internationalen Einsatz vorbereitet: Die Seiten unter www.touristinforust.de sind nun in englischer und französischer Sprache verfügbar.

Die Region des großen Rieds ("Grand Ried") liegt mitten im Herzen des Elsass, zwischen Colmar und Strasbourg. Der durch seine einzigartigen Naturschutzgebiete, seine kulturelle und gastronomische Vielfalt bekannte Landstrich bildet auch ein ideales Tagesausflugsziel für Gäste und Urlauber in Rust.

Die Rheinfähre Rhenanus zwischen Kappel-Grafenhausen und Rhinau ermöglicht zudem eine gute und schnelle Verbindung in das angrenzende Elsass. Die Nähe zu Frankreich ist somit ein großes Plus für die touristische Attraktivität Rusts.Mit der nun beschlossenen Kooperation rücken die benachbarten Tourismus-Regionen noch enger zusammen. "In Kürze werden wir unseren Gästen die ersten grenzüberschreitenden Aktivitäten anbieten", blickt die stellvertretende TGR-Geschäftsführerin Isabella Linsin voraus.

International aktiv: www.touristinforust.de spricht drei Sprachen.Das Portal der TGR wurde im vergangenen März 2008 der Öffentlichkeit vorgestellt. Es enthält alle erforderlichen Informationen für einen kurzen oder längeren Aufenthalt in Rust. Internet-Nutzer erhalten Tipps zur Freizeitgestaltung und zu den Ausflugszielen.

Über das Online-Buchungssystem des Portals können Hotels, Ferienwohnungen, Gästezimmer und Pensionen direkt angefragt und gebucht werden. Auch die Aktions- und Naturerlebnisangebote der TGR stehen im System zur Buchung bereit.Zudem können Europa-Park-Tickets online geordert werden.

Um diese umfangreichen Services den ausländischen Feriengästen besser zugänglich zu machen, ist das Internetportal nun sowohl in englischer wie auch in französischer Sprache verfügbar. "Damit können nahezu alle Nationalitäten der EU zeitnahe Informationen über die Aktivitäten und Urlaubsangebote in Rust und Umgebung erhalten", freut sich Isabella Linsin.So bietet das Portal auch ein dreisprachiges Gastgeberverzeichnis.Interessierte können sich hier ein gewünschtes Hotel, eine Pension oder Ferienwohnung auswählen und sofort buchen.
Diese Pressemitteilung posten:

Schwarzwald Booking

Die Tourismus GmbH Rust (TGR) wurde im Dezember 2007 gegründet, mit dem Ziel, den Tourismus in der Region zu fördern. In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit dem örtlichen Tourismusverein sowie den Leistungsanbietern in Rust entwickelt die TGR wirksame Strategien und Instrumente für Marketing und einen systematischen Vertrieb.

Mit gezielten Aktivitäten werden die touristischen Angebote qualitativ verbessert, das Tourismus-Marketing optimiert und letztlich die Kapazitäten von Gastronomie und Beherbergungsbetrieben stärker ausgelastet. Zudem koordiniert die TGR die Kommunikation aller am Tourismus beteiligten Gruppen.

Neben dem umfassenden Informationsportal mit der Möglichkeit zur Online-Buchung von Unterkünften und Europa-Park-Tickets wurden bereits ein Gäste-Card-System, ein Unterkunftsverzeichnis sowie eine Reihe von ebenfalls online buchbaren Erlebnisangeboten entwickelt und realisiert.

Disclaimer