Spectrum is not selling United Pet Group to Salton Inc.

TetraEurope: No impact on day-to-day business

(lifePR) ( Melle, )
The American consumer products company Spectrum Brands will not be selling its pet supplies business United Pet Group to Salton Inc. A respective press release was published by Spectrum Brands yesterday evening.

"Despite our desire and diligent efforts to complete this transaction upon the negotiated terms, we have been unable to obtain the consent of our senior lenders necessary to close on a basis that would be in the best interests of our shareholders and the Company," said Kent Hussey, CEO of Spectrum Brands. "We will therefore continue to operate the global pet supply business and work to capture the strong market potential we see there."

This non-sale will not affect TetraEurope's day-to-day business, declared CEO Wolfgang Mollenhauer. "We have never considered making any changes to our organizational structure. Our company is economically sound and successful in the market", said Mollenhauer.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.