Tele Columbus eröffnet Multimedia-Kabelnetz in Querfurt

Schnelles Internet und günstige Telefonverbindungen

(lifePR) ( Querfurt, )
Die Tele Columbus Gruppe, einer der größten Kabelnetzbetreiber Deutschlands, hat heute in Querfurt das umfassend modernisierte Kabelnetz offiziell eingeweiht. Im Tele Columbus Kundenbüro im Buchenweg 1 nahm Bürgermeister Peter Kunert das Hochgeschwindigkeitsnetz in Anwesenheit von Vertretern der Wohnungsbaugesellschaft und Wohnungsbaugenossenschaft mit einem symbolischen Knopfdruck in Betrieb. Über den Kabelanschluss werden nun neben den analogen und digitalen Fernsehprogrammen auch bis zu 22 hochauflösende HDTV-Sender geboten. Zudem können die rund 2.000 angeschlossenen Haushalte in Querfurt erstmals schnelle Internetverbindungen und günstige Telefon-Flatrates über den Kabelanschluss nutzen. Der Netzausbau mit einem Investitionsvolumen von rund einer Million Euro hatte im April 2011 begonnen und wurde nun planmäßig abgeschlossen.

"Schnelles Internet und hochauflösendes Fernsehen gehören heute zu den Standard-anwendungen in den Haushalten und werden immer stärker nachgefragt", so Dietmar Schickel, Geschäftsführer der Tele Columbus Gruppe. "Deshalb ist es wichtig, dass wir den Netzausbau schnell und planmäßig umsetzen konnten, um unsere Kunden in Querfurt für die Zukunft zu rüsten." Peter Kunert, Bürgermeister von Querfurt, zeigt sich über das umfassend modernisierte Kabelnetz hoch erfreut: "Der professionelle Netzausbau durch Tele Columbus bietet für viele Bürger in Querfurt ab heute einen leistungsstarken Zugang zu allen modernen Informations- und Kommunikationsdiensten. Dies ist ein wichtiger Standortimpuls für unsere Stadt, von dem sowohl die Endverbraucher als auch die Wohnungsunternehmen profitieren."

Mit einem symbolischen Knopfdruck im Tele Columbus Kundenbüro ging das neue Multimedianetz im Beisein von Vertretern der Stadt und der örtlichen Wohnungswirtschaft um 11 Uhr offiziell in den Betrieb. Parallel waren anlässlich der Netzeröffnung alle Kunden und Interessenten zu einem Aktionstag in das Kundenbüro eingeladen, wo sie sich neben Gewinnspielen und Verlosungsaktionen über die Möglichkeiten des neuen Multimedianetzes informieren konnten.

Beim TV-Empfang über den Kabelanschluss von Tele Columbus haben die Zuschauer in Querfurt die Wahl, ob sie analoges oder bereits digitales und hochauflösendes Fernsehen nutzen möchten: Durch ein spezielles technisches Verfahren stellt Tele Columbus auch nach der Abschaltung des analogen Fernsehens durch die deutschen TV-Sender am 30. April 2012 ein umfangreiches analoges Programmangebot für die Kunden sicher.

Darüber hinaus steht auch die ganze Welt des digitalen Fernsehens zur Verfügung: Im digitalen Einstiegspaket HD-DigitalTV Basic sind mehr als 40 private Sender in digitaler und hochauflösender Qualität enthalten. Auch die frei empfangbaren öffentlich-rechtlichen HD-Programme sowie die HD-Sender der Bezahlplattform Sky sind über den Kabelanschluss von Tele Columbus zu empfangen. Für den perfekten Bildgenuss sorgt neben einem Full-HD oder HD-ready TV-Bildschirm ein geeigneter HD-Receiver, den Tele Columbus auf Wunsch günstig bereitstellt. Für moderne Fernsehgeräte mit eingebautem CI+-Schacht ist alternativ auch ein CI+-Modul erhältlich.

Zudem haben die Kunden künftig die Möglichkeit, ihren Fernsehanschluss auch günstig zum Surfen und Telefonieren zu nutzen: Über das neue Multimedianetz sind in Querfurt Download-Geschwindigkeiten von 16 Megabit pro Sekunde möglich. Die Internet- und Telefonangebote können besonders günstig in einer Doppel-Flatrate für unbegrenzt kostenlose Gespräche ins deutsche Festnetz sowie uneingeschränktes Surfvergnügen kombiniert werden.

Alle Kunden in Querfurt, die zum Aktionstag nicht vor Ort sein konnten, können sich auch jeden Dienstag und Donnerstag zwischen 15 und 18 Uhr im Kundenbüro im Buchenweg 1 zu den Möglichkeiten des Kabelanschlusses beraten lassen. Darüber hinaus steht der Tele Columbus Medienberater Wolfgang Bredy auch telefonisch für Fragen und Terminverein-barungen unter 0174/3435083 zur Verfügung. Weitere Informationen über Tele Columbus von 8.00 bis 22.00 Uhr unter der Service-Rufnummer 01805 585 100 (14 Ct/Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise max. 42 Ct/Min.) und im Internet unter www.telecolumbus.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.