Technische Hochschule Wildau präsentiert auf der Bildungsmesse "Master & More" am 5. Dezember 2013 in Berlin ihre innovativen, forschungsorientierten Master-Studiengänge

(lifePR) ( Wildau, )
Bachelor-Studenten, Absolventen und Young Professionals aufgepasst! Die Technische Hochschule Wildau wird auf der Bildungsmesse "Master & More Berlin" am 5. Dezember 2013 von 9.00 bis 17.00 Uhr im ehemaligen Postbahnhof am Ostbahnhof (Str. der Pariser Kommune 8, 10243 Berlin) ihre innovativen, forschungsorientierten Master-Studiengänge vorstellen.

Interessentinnen und Interessenten können sich einen Überblick über die Direktstudiengänge Biosystemtechnik/Bioinformatik, Luftfahrttechnik/Luftfahrtlogistik, Ingenieurwesen, Photonics, Technisches Management und Logistik, Telematik, Wirtschaftsinformatik, Business Management, Europäisches Management sowie Wirtschaft & Recht verschaffen. Darüber hinaus präsentiert die Graduate School der TH Wildau - Wildau Institute of Technology (WIT) - ihr Angebot für das berufsbegleitende Studium: Business Administration (MBA), Aviation Management, Renewable Energies.

Im Rahmenprogramm der Messe wird der Leiter des Projektes "Studium lohnt!", Dr. Andreas Preiß, von 15.30 bis 16.00 Uhr unter dem Titel "Von Biosystem- bis Luftfahrttechnik - Dein Master an der forschungsstärksten Fachhochschule Deutschlands" die Programme der TH Wildau vorstellen. Im Expertenforum referiert der Leiter des Career Service, Rouven Sperling, von 16.10 bis 16.40 Uhr über den "Mut zur Lücke - kreativ und motiviert zum Traumjob".

Hochschulabsolventen mit Bachelor- oder Diplom-Abschlüssen und Studierende, die kurz vor dem Bachelor-Abschluss stehen, sollten die Möglichkeit nutzen, sich kompakt über die von der TH Wildau angebotenen Wege zur Erhöhung ihrer Berufseinstiegs- und Karrierechancen zu informieren. Am Messestand stehen Professoren und aktuelle Master-Studenten bereit, die umfassend Auskunft geben über Studienabläufe, Module, Zulassungsvoraussetzungen und Studienbedingungen. Zudem können Besucher individuelle Tipps für die Auswahl des richtigen Studiengangs erhalten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.