lifePR
Pressemitteilung BoxID: 389069 (Technische Hochschule Wildau)
  • Technische Hochschule Wildau
  • Hochschulring 1
  • 15745 Wildau
  • https://www.th-wildau.de
  • Ansprechpartner
  • Bernd Schlütter
  • +49 (33397) 73010

TH-Forschung aktuell: Zweite Wissenschaftswoche an der Technischen Hochschule Wildau präsentiert am 14. März 2013 Forschungsergebnisse aus dem Kompetenzfeld "Schützen und Veredeln von Oberflächen"

(lifePR) (Wildau, ) Im Rahmen der zweiten Wissenschaftswoche an der Technischen Hochschule Wildau findet am 14. März 2013 ab 10.00 Uhr ein Workshop zum Thema "Schützen und Veredeln von Oberflächen" statt. Die Veranstaltung im Hofsaal (Haus 13) informiert über neuartige Schichtmaterialien, Technologien zur Schichtherstellung und moderne Schichtanalytik. Sie bietet darüber hinaus die Möglichkeit, innovative Projektideen, Problemlösungen und Kooperationsangebote im Kreise von Fachleuten aus Wirtschaft und Wissenschaft zu diskutieren.

Experten aus Hochschulen, außeruniversitären Forschungseinrichtungen und Unternehmen werden über neueste Ergebnisse ihrer Arbeit berichten, so unter anderem zur Entwicklung mikroelektronischer Bauelemente, zur Herstellung von Drucksensoren und zur Anwendung mikrostrukturierter Oberflächen in der Energietechnik und heterogenen Katalyse.

Veranstalter des Workshops ist das Netzwerk "Schützen und Veredeln von Oberflächen" (SVO), das im Jahr 2012 von der Arbeitsgruppe Photonik, Laser- und Plasmatechnologien an der TH Wildau unter Leitung von Prof. Dr. Sigurd Schrader gegründet wurde. Das Netzwerk bündelt die Kompetenzen von Firmen und Einrichtungen aus der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg, aber auch von überregionalen Unternehmen, und zielt auf die Stärkung der Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit der beteiligten Partner. Eine wesentliche Aufgabe besteht zudem in der Akquisition von Förderprojekten, insbesondere von Verbundprojekten unter Beteiligung von Industrie und Forschungseinrichtungen. Das Netzwerk wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie aus dem "Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand" (ZIM-NEMO) gefördert.

Die Teilnahme am Workshop "Schützen und Veredeln von Oberflächen" ist kostenfrei, aber nur nach vorheriger verbindlicher Anmeldung möglich (Anmeldeschluss: 11. März 2013). Alle Informationen und das Anmeldeformular unter www.th-wildau.de/....

Website Promotion