Dienstag, 24. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 586471

Reisen für Adrenalin-Junkies

Oberursel, (lifePR) - Während die einen im Urlaub hauptsächlich entspannen wollen, suchen andere den absoluten Nervenkitzel. Egal ob weltweit höchster Bungee-Jump, Wandern in schwindelerregender Höhe oder ein Skywalk über der tiefsten Schlucht Amerikas – Thomas Cook und Neckermann Reisen präsentieren aufregende Reise-Erlebnisse für echte Adrenalin-Junkies.  

Berauschende Höhenluft auf dem Caminito del Rey

Der Caminito del Rey (deutsch: Königsweg) gehört zu den abenteuerlichsten Wanderwegen Europas und liegt in der Provinz Málaga südwestlich von Antequera. Auf einer Länge von rund sechs Kilometern schlängelt sich der Pfad in hundert Metern Höhe durch die Schluchten des Flusses Guadalhorce. Eine Fahrtstunde vom Ausgangspunkt der Wanderung entfernt, befindet sich das Hotel Smartline Los Jazmines (drei Sterne) in Torremolinos an der Costa del Sol. Sieben Übernachtungen inklusive Frühstück, Flug, Rail & Fly und Transfer ab 484 Euro pro Person. Buchbar bei Neckermann Reisen zum Beispiel am 6. Juni 2016 ab/bis Düsseldorf.

Schwindelerregende Aussicht auf dem Grand Canyon Skywalk

1.200 Meter über dem Fluss Colorado befindet sich am Grand Canyon West die höchste freischwebende Aussichtsplattform der Welt. Wagemutige können hier auf einer Brücke in Form eines Hufeisens mit gläsernem Boden in schwindelerregender Höhe über der tiefsten Schlucht Amerikas schweben. Die Thomas Cook-Tour „Indian Country Adventure & Skywalk“  beinhaltet einen spektakulären Rundflug über den Grand Canyon, Busfahrt und Eintritt zum Skywalk, eine Mahlzeit sowie Transfer ab/bis Las Vegas ab 279 Euro pro Person.

Höchster Bungee-Jump der Welt in Südafrika

Mehr als 200 Meter steil abwärts geht es beim tiefsten Bungee-Jump der Welt von der Bloukrans-Brücke am Rande des Tsitsikamma Nationalparks in Südafrika. Allein der Blick von der Brücke in die tiefe Schlucht sorgt bei vielen bereits für wackelige Knie und der Sprung ist somit ein absolutes Muss für Adrenalin-Junkies. Drei Übernachtungen im Tsitsikamma Village Inn (drei Sterne) im Nationalpark inklusive Frühstück bereits ab 66 Euro pro Person. Buchbar bei Neckermann Reisen.

Sydney von der Harbour Bridge aus erleben

Die Harbour Bridge gilt neben der Oper als das Wahrzeichen von Sydney und bietet einen spektakulären Blick auf die größte Stadt des Kontinents. Während die meisten Touristen lediglich die 200 Stufen zur Aussichtsplattform bewältigen, wartet auf die Furchtlosen mit dem Harbour Bridge Climb die weitaus größere Herausforderung. Mit Sicherheitsgurt und Overall geht es für die Teilnehmer die 1.332 Stufen bis ganz oben auf die Brücke hinauf, wo sie mit einer Rundum-Panoramaaussicht auf ganz Sydney und die Blue Mountains belohnt werden. Die 17-tägige Australien Rundreise „Akzente Australiens“ mit dreitägigem Aufenthalt in Sydney und Zeit zur freien Verfügung kostet inklusive 13 Übernachtungen in Mittelklassehotels, Verpflegung laut Programm, Ausflüge und Besichtigungen laut Reiseverlauf, Flug, Zug zum Flug und Transfer ab 4.295 Euro pro Person. Zum Beispiel am 25. Mai 2016 ab/bis Frankfurt am Main. Buchbar bei Thomas Cook.
 
Hinweis an die Redaktionen: Diese und weitere Meldungen finden Sie auch unter www.thomascook.de/unternehmen/newsroom
Diese Pressemitteilung posten:

Thomas Cook Touristik GmbH

Die Thomas Cook AG ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Thomas Cook Group plc, die an der Londoner Börse notiert ist. Die Thomas Cook AG deckt in Deutschland den gesamten Bereich touristischer Leistungen für verschiedene Zielgruppen ab. Zum Unternehmen gehören mit Neckermann Reisen, Thomas Cook, Öger Tours, Bucher Last Minute und Air Marin führende und renommierte Veranstaltermarken sowie die Ferienfluggesellschaft Condor.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer