lifePR
Pressemitteilung BoxID: 619588 (Sundays & Friends GmbH)
  • Sundays & Friends GmbH
  • Arndtstr. 2
  • 12623 Berlin
  • http://www.sundays-friends.de
  • Ansprechpartner
  • Cristina Bastian
  • +49 (30) 84186585

Alila Hotels & Resorts: Der Herbst mit aufregend neuen Experiences

(lifePR) (Berlin, ) Die Häuser der asiatischen Gruppe Alila Hotels & Resorts mit Sitz in Singapur, bekannt für ihre Philosophie des verantwortungsvollen Luxus, bieten in jedem Fall luxuriöses Ambiente, eine einzigartige Gastfreundschaft und ein großes Maß an Privatsphäre. Daneben gibt es in den Hotels und Resorts auch die Möglichkeit, authentische Reiseerfahrungen in die unmittelbare Umgebung, abseits ausgetretener Pfade zu machen. Dazu bietet jedes Haus spannende Einblicke in die unmittelbare Landeskultur mit außergewöhnlichen Experiences und einzigartigen Events.

Das Luxusresort Alila Jabal Akhdar, liegt malerisch im omanischen Al Hajar-Gebirge, was im Arabischen ‚der grüne Berg’ bedeutet. Das Resort bietet eine Vielzahl von außergewöhnlichen Aktivitäten für seine Gäste, so dass mehr über Land und Leute erfahren und die Kultur erlebt werden kann. In diesem Herbst hat das Resort neue Wanderrouten ausgearbeitet, die speziell auf den Fitness-Level der einzelnen Personen zugeschnitten werden können und somit eine echte Abenteuertour durch Omans prachtvolle Berglandschaft bieten. Alilas Team von international geprüften Bergführern planen die Touren bis ins kleinste Detail, um sowohl echte Wander-Experten aber auch Anfänger anzulocken.

Als Einstieg bietet sich beispielsweise die kürzere Wanderung unter dem Motto ‚Fata Morgana in den Bergen‘ an. Sie startet am nahegelegenen Wadi und ist die beste Möglichkeit, diese trockenen Wasserläufe zu erkunden sowie Flora und Fauna der Umgebung kennenzulernen. Der Weg führt zum nahe gelegenen Ruinendorf Sarab, in dem bis vor 15 Jahren die Mitglieder der Gemeinde ohne Elektrizität und fließendem Wasser lebten. Das Dorf Sirab war bei der Planung des Resorts eine große Inspirationsquelle für den Baustil und das Interieur von Alila Jabal Akhdar.

Etwas anspruchsvoller ist der Tagestrip über einen alten Eselssteig, welcher am Berg Misfat Al Abriyyin startet. Wie der Name vermuten lässt, führt er über einen Esel-Steig, ist fast neun Kilometer lang und verspricht einen wundervollen Ausblick über die Täler.

Für welche Variante der Gast sich auch entscheiden mag, am Ende des Tages wird jeder individuelle Ausflug zweifelsohne ein unvergessliches Erlebnis in der überraschend grünen Bergwelt des Omans.

Auch auf Bali gibt es bei den Alila Hotels & Resorts Neuigkeiten: Das im Landesinneren Balis gelegene Luxushotel Alila Ubud, ganz in der Nähe des berühmten gleichnamigen Künstlerdorfs, bietet einen majestätischen Blick auf Reisfelder und das Tal des Ayung-Flusses. Inmitten dieser malerischen Umgebung bietet das Alila Ubud SPA Team in diesem Herbst ein ganz besonderes ‚Regenwald-Treatment’ an. Die neu zusammengestellte 90-minüte Anwendung startet mit einer entspannenden Fußmassage gefolgt von einer Tiefenmassage inmitten der beruhigenden Atmosphäre des Regenwalds. Sie belebt die Sinne, regt den Kreislauf an und fördert die Durchblutung der Haut. Gefolgt von einem 3-Gänge-Detox Lunch mit lokalen Bio-Zutaten sollte jegliche noch so tief sitzende Anspannung schlichtweg verschwunden sein. Die Krönung der Entspannung erfolgt durch eine 60-minütige Fußreflektionen-Massage und wird abgerundet mit einem entspannten Alila Ubud Nachmittagstee zu dem hauseigenen Köstlichkeiten gereicht werden. Ein perfekter Alila-Tag eben!

www.alilahotels.com/ubud/happenings

Über Alila

Überraschend anders

Alila’s Markenzeichen sind Hotels, die Gästen eine Kombination aus luxuriösem Design an einzigartigen Standorten, ein großes Maß an Privatsphäre, regionalem Kunsthandwerk, persönliche Gastfreundschaft sowie handverlesene und maßgeschneiderte Reiseerlebnisse bieten. Alila bedeutet in Sanskrit ‚Überraschung‘, was den außergewöhnlichen Charakter der Häuser und deren Ausstrahlung auf die Gäste angemessen beschreibt.

Alila Hotels bieten nachhaltigen Tourismus: Sie werden nach EarthCheck Standards gebaut und betrieben, wobei die natürlichen, äußerlichen und kulturellen Gegebenheiten der Umgebung berücksichtigt werden. Ein Aufenthalt in einem der Alila Häuser ist immer auch eine Erfahrung, die das kulturelle Verständnis für die jeweilige Destination erweitert. Ob es um die Wiederentdeckung von Aromen der lokalen Küche, die Anwendung traditioneller, chinesischer Heilmethoden, den Nervenkitzel von außergewöhnlichen Sportarten oder um die Teilnahme an einem gemeinnützigen Projekt geht – Alila ist reine Inspiration.

Weitere Informationen: www.alilahotels.com, www.earthcheck.org

Über Commune Hotels & Resorts

Gegründet im Oktober 2011 ist Commune Hotels & Resorts eine international agierende Lifestyle-Hotelbetreibergesellschaft mit mehreren Marken: Thompson Hotels (Luxus-Lifestyle), Joie de Vivre (individuelle Boutique-Hotels), Tommie (eine neue junge Marke) und der auf verantwortungsvollen Luxus spezialisierten Design-Hotels „Alila Hotels & Resorts“. Die in San Francisco ansässige Firma betreibt derzeit mehr als 40 Hotels und Resorts in USA, Kanada und Europa und expandiert in Mexiko. Die Marke Alila umfasst 12 Hotels & Resorts in Asien und plant bis 2018 siebzehn weitere zu eröffnen. Gemeinsam mit Commune und Destination Hotels, werden mehr als 100 Hotels & Resorts betrieben. 38 sind in den USA, UK und Asien in Planung. Weitere Informationen: www.communehotels.com

Quelle:
http://pregas.de/...