Mittwoch, 13. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 19567

Subaru mit neuer Anschlussgarantie

Das perfekte Rundum-Sorglos-Paket

Friedberg, (lifePR) - Das perfekte Rundum-Sorglos-Paket bietet Subaru seinen Kunden mit der neuen Anschlussgarantie. Serienmäßig ist jeder Subaru bereits mit einer umfangreichen Garantie ausgestattet, die weit über das hinaus geht, was der Gesetzgeber fordert. Die optionale Anschlussgarantie sichert die volle Übernahme der Ersatzteilkosten ohne die sonst meist übliche Kilometerstaffelung und ohne Selbstbeteiligung.

Sie bietet Subaru-Käufern seit September noch mehr Schutz. Das gilt auch für Taxen und Mietwagen. Beim Kauf eines neuen Subaru erhält der Kunde einen Optionsschein, mit dem er bis zu einem Jahr oder maximal 15.000 Kilometer nach der Erstzulassung die Möglichkeit hat, sich für eine Anschlussgarantie zu entscheiden.

Dabei hat der Kunde die Wahl zwischen zwei Versionen.

Plus1-Anschlussgarantie: Die Garantielaufzeit beträgt ein Jahr bis zu maximal 130.000 Kilometer und beginnt mit dem Ablauf der Neufahrzeuggarantie, die drei Jahre nach Erstzulassung oder beim Überschreiten von 100.000 Kilometer Gesamtfahrleistung endet.

Plus2-Anschlussgarantie: Die Garantielaufzeit beträgt zwei Jahre bis zu maximal 160.000 Kilometer.

Dieses Angebot gilt für alle Subaru-Kunden, die sich innerhalb von zwölf Monaten bis maximal 15.000 Kilometer nach Erstzulassung des Fahrzeuges für die Anschlussgarantie entscheiden. Im Falle eines Weiterverkaufs des Fahrzeuges innerhalb von zwölf Monaten bis maximal 15.000 Kilometer nach Erstzulassung gilt dieses Angebot auch für den neuen Besitzer eines Subaru.

In Verbindung mit der Langzeit-Mobilitätsgarantie bietet die neue Anschlussgarantie den Subaru-Kunden das perfekte Rundum-Sorglos-Paket.

Vorbildliche Garantie weiter ausgebaut

Als einziger Hersteller von Allrad-Pkw bietet Subaru ein vorbildliches und umfassendes Paket von Garantie- und Serviceleistungen an:

- 3 Jahre bis 100.000 Kilometer. Dies gilt auch für die Bauteile einer Original-Subaru-Autogasanlage.
- 12 Jahre gegen Durchrosten (neuer Justy 8 Jahre)
- 3 Jahre gegen Oberflächenrost
- 2 Jahre Garantie auf Original-Ersatzteile und Original-Zubehör

Zusätzlich zu diesen mustergültigen Garantieleistungen erhält jeder Käufer eines Neuwagens automatisch einen Schutzbrief für Panne und Unfall, der ebenso wie die Garantie volle drei Jahre gilt. Außerdem bietet Subaru mit der kostenlosen Langzeit-Mobilitätsgarantie eine markenübergreifende Garantieleistung an: Wer sein Auto nach Ablauf der Neuwagengarantie bei einem Subaru-Vertragspartner warten lässt (Ölservice oder Inspektion); erhält automatisch die Karte für die Langzeit-Mobilitätsgarantie.

Dieser Schutzbrief begleitet und schützt seinen Inhaber 24 Stunden am Tag in ganz Europa (Ausnahmen: Mazedonien, Kroatien, Lettland, Litauen und Türkei) und verlängert sich automatisch mit jeder fälligen Wartung. Erst bei einem Fahrzeugalter von 15 Jahren nach der Erstzulassung enden die Verlängerungsmöglichkeiten.

- Pannenhilfe und Abschleppen
- Leihwagen bis zu fünf Tage
- Übernachtung
- Rücktransport für Fahrzeuginsassen und Fahrzeug
- Ersatzteillieferung ins Ausland inklusive Versandkostenübernahme
- Übersetzerdienst im Ausland
- Unfallbergung bis 150 Euro
- Abschleppen des Unfallfahrzeugs zum nächstgelegenen Subaru Partner
- Taxikosten

Mit der breiten Leistungspalette dieses perfekten Rundum-Sorglos-Pakets sichert Subaru seinen Kunden dauerhafte Mobilität. Wer Subaru fährt, muss sich halt keine Sorgen machen.
Diese Pressemitteilung posten:

Subaru Deutschland GmbH

Subaru of America, Inc. mit Sitz in Cherry Hill, New Jersey, ist eine 100prozentige Tochter von Fuji Heavy Industries Ltd. in Japan. Das Unternehmen importiert und vermarktet Subaru Allradfahrzeuge, Teile und Zubehör über ein Netzwerk von mehr 600 Händlern in den USA. Laut R.L. Polk & Co. Zulassungsstatistik baut Subaru das bestverkaufte Allradfahrzeug in den USA. Weitere Informationen finden Sie auf www.subaru.com.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer