BLUE MAN GROUP begeistert mit farbenprächtiger Kunstaktion

Interessierte können das Kunstwerk bis zum 3. August ersteigern - Erlös geht zugunsten der Kindernothilfe e.V. mit Sitz in Duisburg / BLUE MAN GROUP verabschiedet sich am 4. Oktober aus NRW

BLUE MAN GROUP begeistert mit farbenprächtiger Kunstaktion
(lifePR) ( Oberhausen, )
Mit einer knallig-bunten Kunstaktion zündete die BLUE MAN GROUP heute den Abschiedscountdown. Vor den Augen von mehreren hundert neugierigen Zuschauern verwandelten die drei blauen Männer eine riesengroße blaue Plakatwand vor dem Metronom Theater in ein einzigartiges Kunstwerk. Weiße und pinkfarbene Farbkapseln sowie mit Farbe gefüllte Riesen-Ballons zerplatzten auf einer blauen Fläche von knapp 10 Quadratmetern. Mit Riesenpinseln ließen die Blue Men ihrer Kreativität anschließend freien Lauf und verewigten ihre Silhouette auf dem farbenfrohen Kunstwerk. Die Original Show der BLUE MAN GROUP ist noch bis zum 4. Oktober in Oberhausen zu sehen.

Bis zum 3. August können Kunstliebhaber und Fans der BLUE MAN GROUP ein Gebot für das einzigartige Kunstwerk abgeben. Der Erlös kommt der Kindernothilfe e.V. mit Sitz in Duisburg zugute. Gebote bitte an: petra.herrmann@stage-entertainment.de.
Das Mindestgebot beläuft sich auf 500€!

Das Hilfswerk Kindernothilfe mit Sitz in Duisburg unterstützt über 566.000 Mädchen und Jungen bei 1.081 Projekten in 28 Ländern in Afrika, Asien, Lateinamerika und Osteuropa.
Die Kindernothilfe ist ein eingetragener mildtätiger Verein und trägt sich zu über 90 Prozent durch seine rund 100.000 Spender.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.