„7. Internationales Straßentheaterfestival mit Figuren“ im Sommer in Pforzheim

(lifePR) ( Pforzheim, )
Zum siebten Mal verwandeln in- und ausländische Figurentheatergruppen die Innenstadt in eine einzige großartige Bühne. Für Zuschauer jeden Alters zeigen die Akteure an verschiedenen Plätzen am 21. Juli in der Pforzheimer Fußgängerzone ihr Können. Acht Figurenbühnen zeigen in ihren vielfältigen Aufführungen die ganze Bandbreite des Mediums Figurentheater. In insgesamt 35 Vorstellungen kann man Marionetten, Großfiguren, Masken, Tischfiguren, Handpuppen und Klappmaulfiguren bewundern und lieben lernen. Ein Spaß für die ganze Familie und eine schöne Gelegenheit, die Pforzheimer Innenstadt von einer ganz anderen Seite kennen zu lernen. Mitwirkende sind: Figurina aus Ungarn, Plansjet aus Belgien; Theater Laku Paka aus Kaufungen; September Figurentheater aus Mühlheim; Figurentheater Tübingen; Tympana Stelzentheater aus Aalen; Chaussée Theater aus Schweighofen und Figurentheater Raphael Mürle aus Pforzheim. Das 7. Internationale Straßentheaterfestival findet am Samstag, 21. Juli zwischen 11 und 18 Uhr in der Fußgängerzone in Pforzheim statt. Alle Aufführungen sind kostenlos.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.