Adelhausermuseum an Pfingsten

Workshop „Hundisch“/ Infos über Wildbienen und andere Nützlinge/ Meteoriten-Rätsel

(lifePR) ( Freiburg, )
Mit drei Führungen wartet das Adelhausermuseum, Gerberau 32, zu Pfingsten auf.

„Hundisch“ bringt Tierärztin Diana Weber Kindern und Eltern am Sonntag, 27. Mai, um 14 Uhr bei. Dabei geht es darum, Gesten und Gesichtsausdruck von Vierbeinern – zum beiderseitigen Vorteil - richtig zu deuten. Ein großer ruhiger und ein kleiner temperamentvoller Hund sind dabei und nehmen am Workshop und den Übungen teil.

Im Wildbienen- und Gartennützlingshaus des Museums vermittelt Diana Weber am Montag, 28. Mai, um 14 Uhr Kindern und Erwachsenen Wissenswertes über Wildbienen und Nützlinge wie Ohrenkneifer, Marienkäfer, Spinnen oder Florfliegen. Dort erfährt man auch, wie man die Artenvielfalt der Natur erhalten und gleichzeitig Gifteinsätze im Garten vermeiden kann.

Zum Abschluss Ausstellung „Meteorite – Älteste Materie unseres Sonnensystems“ findet um 16 Uhr eine Finissage statt. Wer im Quiz mit Norbert Widemann richtig liegt, kann dort Meteoritenstücke gewinnen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.