Julius-Veranstaltungsprogramm startet mit Aktiv-Rallye und Julian-Club

(lifePR) ( Cuxhaven, )
Juni wurde landesweit der Julius-Sommerleseclub - ein Projekt der VGH-Stiftung und der Büchereizentrale Niedersachsen - eröffnet. Allein in die Stadtbibliothek Cuxhaven kamen 180 Mitglieder zur Auftaktparty.

Am Montag, 14. Juli um 18:30 startet mit Ferienbeginn nun endlich auch das Veranstaltungsprogramm mit "Coole Boys in Action - Girls in love?". In Kleingruppen müssen Aktivaufgaben und Rätselfragen beantwortet werden. Zu Beginn kann man zwischen "Sport & Fantasy" oder "Liebe Freundschaft" wählen. Je nach Entscheidung erwarten die Teilnehmer u. a. ein WII-Wettbewerb, ein Whykick Fußballkicker und Handyschmuck basteln. Wer dabei die meisten Punkte sammelt, kann Freikarten für das Freibad Steinmarne gewinnen.
(Anmeldung unter +49 (4721) 72060 oder direkt in der Bibliothek)

Am darauffolgenden Dienstag, 15. Juli, um 15 Uhr findet dann erstmals auch der wöchentliche Julian-Club mit Lesescout Julian Bursky statt. Hier werden alle Fragen rund um den Club beantwortet und man kann sich über gelesene Bücher austauschen. Welches Buch war toll? Welches Buch war vielleicht öde? (Keine Anmeldung erforderlich.)
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.