Neuer Geschäftsleiter für MAGIC SPORTS MEDIA: Christian Madlindl kommt zurück zur SPORT1 MEDIEN Gruppe

Magic Sports Media GmbH - Christian Madlindl / Quelle: Sport1 Medien AG (lifePR) ( Ismaning, )
Personelle Verstärkung für MAGIC SPORTS MEDIA: Christian Madlindl wird ab sofort als Geschäftsleiter der Magic Sports Media GmbH, einem Tochterunternehmen der Sport1 Medien AG, das Vermarktungsgeschäft in den Bereichen Wetten, Poker, Casino und Lotto verantworten.

Zurück zur SPORT1 MEDIEN Gruppe kommt Christian Madlindl von Sky Deutschland: Dort trug er seit Mai 2017 als Head of Talk die redaktionelle und personelle Verantwortung für die Talkabteilung von Sky Sport. Zuvor war er von 2008 an in verschiedenen Funktionen bei SPORT1 (bis April 2010 DSF Deutsches SportFernsehen) tätig, zunächst als Redakteur und Leitender Redakteur, ab 2013 als Ressortleiter Fußball und ab 2016 als Head of Football. Seine berufliche Laufbahn hatte er im Jahr 2000 begonnen und arbeitete bis 2008 in verschiedenen Positionen in den Redaktionen unter anderem von Premiere (heute Sky), DSF und SAT.1.

In seiner neuen Funktion berichtet Christian Madlindl direkt an Dr. Matthias Kirschenhofer, Vorstand der Sport1 Medien AG, der parallel zu seiner Vorstandstätigkeit in der Geschäftsführung der Sport1 GmbH und der Magic Sports Media GmbH jeweils den Bereich Vermarktung verantwortet.

In der Geschäftsleitung der MAGIC SPORTS MEDIA hat Christian Madlindl die bisherigen Aufgaben von Dr. Andreas Blaue übernommen, der diese Tätigkeiten bislang als Geschäftsführer neben seiner Tätigkeit als General Counsel und Prokurist der Sport1 Medien AG ausgeübt hatte.

Dr. Matthias Kirschenhofer, Vorstand der Sport1 Medien AG sowie Geschäftsführer der Sport1 GmbH und der Magic Sports Media GmbH: „Mit Christian Madlindl gewinnen wir einen ausgewiesenen Content-Spezialisten, der auch bei SPORT1 und früher beim DSF bereits vielfältige Erfahrungen im Bereich Glücksspiele und Sportwetten gesammelt hat. Er wird im erfahrenen Sales-Team der MAGIC SPORTS MEDIA um den Direktor Ingo Kulbach wichtige zusätzliche Impulse gerade bei der Kreation von Inhalten für unsere Partner und Kunden sowie der Medialisierung von Glücksspielangeboten einbringen.“

„Gleichzeitig danke ich Dr. Andreas Blaue für seine Tätigkeit bei der Gründung und dem Aufbau der MAGIC SPORTS MEDIA sowie insbesondere der Implementierung des Drittkundengeschäfts. Durch das erfolgreiche Wirken unter seiner Leitung hat sich MAGIC SPORTS MEDIA seit 2018 zum führenden Glücksspiel-Vermarkter im deutschsprachigen Raum entwickelt“, so Dr. Matthias Kirschenhofer weiter.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.