Der Kaffeekick für kulinarische Genüsse - "Wiener Verführung" von Sonnentor

Der aromatische Bohnenkaffee aus 100% Arabica-Bohnen jetzt auch als Instant-Kaffee erhältlich

Wiener Verführung Motiv 1 (lifePR) ( Zwettl, )
Schon beim Öffnen der Packung steigt er in die Nase, der feine Duft des Kaffees. Beim Aufbrühen entfaltet er dann sein volles Aroma. Kaffeetrinken bedeutet Genuss für alle Sinne. Ob als Muntermacher nach einer kurzen Nacht oder in gemütlicher Runde mit Freunden - das braune Lebenselixier hat sich zu einem echten Kult entwickelt. Da verwundert es auch nicht, dass der Kaffeeverbrauch der Deutschen im vergangenen Jahr 146 Liter pro Kopf betrug und Kaffee damit das meist getrunkene Getränk ist(Quelle: Deutscher Kaffee-Verband e.V.). Ganz besonderen Kaffeegenuss verspricht die "Wiener Verführung" aus dem Hause Sonnentor, dem Spezialisten für qualitativ hochwertige Bio-Produkte. Ob als ganze Bohne, gemahlen - oder neu - als Instantgranulat: Die "Wiener Verführung" verspricht Kaffeegenuss für jeden Geschmack und zu jeder Zeit.

Wiener Verführung: Vollmundig und abwechslungsreich

Der Name ist Programm, denn der Sonnentor-Kaffee ist Verführung pur und wird in einer alt eingesessenen Traditionsrösterei im Herzen Wiens für das Biounternehmen gemischt und fein-aromatisch geröstet. Die Mischung aus erlesenen, edlen 100% Arabica Bio-Kaffeebohnen, wird 11-12 Minuten in einem Trommelröster geröstet und besticht durch einen unvergleichlichen aromatisch-nussigen Geschmack. Ein klassisch-mildes Aroma bietet die Melange der Produktlinie "Wiener Verführung", während der Espresso durch die spezielle Espressoröstung einen kräftigeren Geschmack erhält. Für alle, die das einzigartige Kaffeearoma der Wiener Verführung ohne Koffein genießen möchten, gibt es den Bio-Kaffee von Sonnentor außerdem entkoffeiniert. Und wenn es mal schnell gehen soll ist im Handumdrehen eine Tasse Wiener Verführung fertig. Einfach 1-2 Kaffeelöffel des Instantgranulats der Lieblings-Sorte mit heißem, aber nicht kochendem Wasser aufgießen und fertig ist der schnelle Kaffeegenuss.

Extravagante Zutat: Kaffee erobert die Küche

Doch Kaffee "nur" zu trinken? - Das gehört längst der Vergangenheit an. Als besondere Zutat zur Veredelung verschiedenster Gerichte hat der Kaffee seinen Weg in die deutsche Küche gefunden. Raffiniert unterstreicht er den Geschmack von Süßspeisen wie Tiramisu, Mousse au Chocolat oder Schokoladenkuchen, und verleiht ihnen das gewisse Etwas. Besonders extravagant ist die schwarze Zutat auch in herzhaften Gerichten. Braten oder Gulasch entfalten durch die Zugabe von Kaffee zum Beispiel ein ganz spezielles unverwechselbares Aroma. Wichtig bei der Zubereitung der Gerichte ist jedoch, dass der Kaffeegeschmack den Eigengeschmack der Speisen nicht überdeckt, sondern unterstreicht. Die milden Kaffees von Sonnentor eignen sich daher nicht nur hervorragend für den puren Genuss, sondern auch als Zutat für kreative, kulinarische Speisen und Genüsse.

Wiener Verführung Melange, 500g als ganze Bohne oder gemahlen, 7,45 Euro
Wiener Verführung entkoffeiniert, 500g als ganze Bohne oder gemahlen, 9,30 Euro
Wiener Verführung Espresso, 500g als ganze Bohne oder gemahlen, 7,45 Euro

Weitere Informationen finden Sie unter www.sonnentor.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.