Schwarzwald im Rennen als eines der "New7Wonders of Nature"

Jetzt zählt jede Stimme: Im Wettbewerb mit 260 anderen Orten auf der ganzen Welt hat sich Deutschlands höchstes Mittelgebirge bisher gut behauptet

(lifePR) ( Zürich/Schweiz, )
Der Schwarzwald ist auf dem besten Weg, eines der neuen sieben Naturweltwunder zu werden. Entscheidend sind die Stimmen, die bis zum 7. Juli im Internet für Deutschlands höchstes Mittelgebirge abgegeben werden. Unterstützt wird die Bewerbung durch die Schwarzwald Tourismus GmbH (STG) in Freiburg unter Leitung ihres Geschäftsführers Christopher Krull als nationales OSC (Komitee zur offiziellen Unterstützung). Als lokaler Repräsentant der New7Wonders Foundation will die STG weltweit möglichst viele Internetnutzer zur Stimmabgabe für den Schwarzwald gewinnen.

Zweite, entscheidende Wahlphase endet am 7. Juli

Zurzeit ist von jedem der 222 teilnehmenden Länder ein nationaler Nominierter im Rennen. Dazu kommen multinationale Naturlandschaften - wie die Donau. Am 7. Juli endet diese Abstimmungsphase mit der Wahl der Top 77, die beim weltweiten Voting in sieben Kategorien gewählt wurden. Im Moment ist der Schwarzwald auf dem 4. Platz in der Kategorie "Forest, National Parks, Nature Reserves" und damit schon in den Top 77.

Nur diese 77 haben die Chance, unter die 21 offiziellen New7Wonders of Nature zu kommen. Diese 21 Finalisten werden von dem N7W Experten Ausschuss, unter der Leitung des ehemaligen Generaldirektors der UNESCO Prof. Frederico Mayor, ausgewählt. Die 21 offiziellen Finalisten werden am 21. Juli 2009 bekannt gegeben.

Der Schwarzwald - ein großartiger Repräsentant für Deutschland

Gründer und Präsident von New7Wonders Bernard Weber: "Das Ziel von New7Wonders ist es, den globalen Dialog anzuregen und Horizonte zu erweitern. Seltene, ergreifende Naturwunder verweisen auf die Geheimnisse unseres Planeten. Der Schwarzwald ist, obwohl er seit Jahrhunderten als Lebens- und Wirtschaftsraum für Millionen Menschen dient, in weiten Teilen als ursprüngliche und wilde Naturlandschaft erhalten geblieben."

"Wir sind stolz darauf, dass der Schwarzwald Deutschlands weltweiter Repräsentant der New7Wonders Kampagne ist. Wir hoffen, dass viele Naturliebhaber in aller Welt für diese einzigartige Urlaubs-, Lebens- und Erlebnislandschaft stimmen", sagt Christopher Krull, der Sprecher des nationalen OSC.

Wer seine Stimme für Deutschlands höchstes und vielfältigstes Mittelgebirge abgeben will, sollte auf www.new7wonders.com für den Schwarzwald wählen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.