Donnerstag, 18. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 522053

"Beste Webseiten 2015": schuhplus - Schuhe in Übergrößen - erhält Auszeichnung

Große Damenschuhe und große Herrenschuhe aus sicherer Hand: schuhplus zählt zu den Top 12 Webshops für Schuhe in Deutschland

Dörverden, (lifePR) - Top 12 der deutschen Webshops für Schuhe: So darf sich schuhplus - Schuhe in Übergrößen - ab sofort offiziell nennen. Das Unternehmen aus dem niedersächsischen Dörverden bei Bremen wurde im renommierten Web-Adressbuch für Deutschland als eine der besten Internetseiten geehrt. Die "Web-Bibel" des Internets, welche bereits seit 1998 erscheint, wird jährlich herausgegeben und von einer unabhängigen Jury erstellt. Dabei werden über 15 Millionen deutschsprachige Seiten analysiert und bewertet. Für schuhplus-Geschäftsführer Kay Zimmer ist die Auszeichnung "eine großartige Ehre und Wertschätzung".

Große Pumps, große Ballerinas, große Halbschuhe: Das Team von schuhplus denkt ausschließlich in XXL - und das bereits seit der Firmengründung im Jahre 2004. Angefangen als kleines start-up Unternehmen gehört der Übergrößen-Versender mittlerweile zu einem der führenden Versandhäuser für große Damen- und Herrenschuhe. Die Konzentration auf Schuhe jenseits des Standards war für Zimmer eine strategische Ausrichtung, von der er heute mehr denn je profitiert. "Der Internetmarkt verdichtet sich kontinuierlich. Internationale Konzerne bestimmen den Großteil des Wirtschaftsmarktes. Unternehmen, die sich wie schuhplus auf Nischen konzentrieren und darin die volle Aufmerksamkeit investieren, erzeugen eine einzigartige Stärke, um sich gegen die Goliaths nachhaltig durchzusetzen."

Ob DVD-Player, Zahnbürste oder Rasenmäher: Der Internethandel hat sich in den vergangenen Jahren zum primären Absatzkanal für zahlreiche Wirtschaftsbranchen entwickelt. Auch bei schuhplus ist der Webshop das Zugpferd des Umsatzes, doch am stationären Konzept hält Kay Zimmer weiterhin fest. "Das Internet ist eine Bewegung, aber zu jeder Bewegung gibt es eine Gegenbewegung. Insbesondere für Frauen ist das stationäre Übergrößen-Geschäft ein unbeschreibliches Einkaufserlebnis. Hier können hunderte Schuhmodelle von Größe 42 bis Größe 46 anprobiert werden - eine Gefühlswelt, die kein Webshop der Welt in dieser Intensität erfüllen kann. Darüber hinaus sind die Kundengespräche die besten Impulsgeber, um auch in Zukunft weiterhin mit unserem Sortiment auf Erfolgskurs zu bleiben."
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

schuhplus - Schuhe in Übergrößen - GmbH

Die schuhplus - Schuhe in Übergrößen - GmbH ist ein führendes, multimedial operierendes E-Commerce-Unternehmen mit POS-Integration, welches sich auf den synchronen Multichannel-Vertrieb im Produktsegment Schuhe in Übergrößen spezialisiert hat. Als lizensierter Handelspartner nationaler wie internationaler Marken erstreckt sich das Portfolio über die gesamte Abdeckung anlassbezogener Schuhmoden. Damenschuhe in Übergrößen werden in den Größen 42 - 46 geführt; das Segment Herrenschuhe in Übergrößen umfasst die Größen 46 - 51. schuhplus nutzt innovative konvergente Vertriebswege insbesondere durch die on-page sowie off-page bezogene Integration von rich media content, welcher im hauseigenen virtuellen 3D TV-Studio produziert wird.

Durch die gleichzeitige Nutzung primärer sowie sekundärer Vermarktungsebenen erzielt schuhplus eine kumulierte Aufmerksamkeit von monatlich 1, 7 Millionen Besuchern. Das Unternehmen betreibt am Firmenstandort in 27313 Dörverden ein stationäres Geschäft für Schuhe in Übergrößen auf einer Verkaufsfläche von 900 qm. Geschäftsführender Gesellschafter ist der Unternehmensgründer Kay Zimmer.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer