Deutscher- und Europäischer Gartenbuchpreis 2015

Jetzt bewerben für den neunten Deutschen Gartenbuchpreis!

Sieger 2014
(lifePR) ( Dennenlohe, )
Am 20. März 2015 ist es soweit - der Deutsche und der Europäische Gartenbuchpreis gesponsert von STIHL werden vergeben und eine Expertenjury kürt die Sieger des Jahres 2015 in den folgenden Kategorien:

"Bester Ratgeber"
"Bester Bildband"
"Bestes Buch über Gartengeschichte"
"Bester Gartenreiseführer"
"Bestes Garten- oder Pflanzenportrait"
"Bestes Buch zur Gartenprosa"
Neu: "Bestes Gartengedicht des Jahres"

Mit dem "Dr. Viola Effmert Gedächtnispreis" wird 2015 der "Beste Gartenkalender" prämiert.

Seit 2013 hat Stihl einen Sonderpreis für außergewöhnliche Leistungen ausgelobt, der mit 5.000 € dotiert ist und von der Jury individuell aus der Gesamtmasse aller eingereichten Bücher ausgewählt wird.

Außerdem gibt es 2015 erneut einen Leserpreis mit "Mein schöner Garten" aus dem Burda Verlag und erstmals einen Zuschauerpreis des MDR TV-Medienpartner. Zum dritten Mal wird das beste Europäische Gartenphoto mit einem Preisgeld von 1.000 Euro von Schloss Dennenlohe ausgezeichnet.

Verlage oder Autoren müssen Ihr Buch bitte selbst in eine Kategorie einordnen und die Bücher 6fach bis 5.März einreichen.

Alle Voraussetzungen zur Teilnahme finden Sie unter www.dennenlohe.de.

Die Sieger werden im Rahmen der, schon zur Tradition gewordenen, festlichen Soirée auf Schloss Dennenlohe am 20. März 2015 durch die Sat1 Moderatorin Eva Grünbauer bekannt gegeben.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.