Dienstag, 12. Dezember 2017


Social-Media-News-Room: Twitter und Facebook praktische Hilfsmitteln in Online-Werbung

Die Allgäuer-Unternehmerinnen laden zum Networking und zu einem Kurzvortrag ein!

Immenstadt im Allgäu, (lifePR) - Ein Social-Media-News-Room bietet den Zugang zu einer interaktiven Medienwelt auf der eigenen Internetseite.

Einer interaktiven Medienwelt mit Weblogs, Twitter, Facebook, XING, LinkedIn, Youtube,Flickr, Audio-Podcasts sowie vereinzelten Bookmarkdiensten und Social-Media-Marketing-Diensten (Yigg, Mr. Wong, Digg, u.a.).

Ein Social-Media-News-Room ist die Brücke vom Unternehmen zum Kunden und vom Kunden zum Unternehmen. Die firmeneigene Internetseite wird mit Volldampf belebt. Neue und interessante Besucherströme werden aktivst, entsprechend nach Zielgebiet, Zielort, Altersklasse, Business oder Endverbraucher, täglich neu auf das eigene Firmenportal gelenkt.

Durch diese neue Form der interaktiven Kommunikation, bildet sich dynamisch die Möglichkeit, einen Dialog mit mehreren potentiellen Kunden auf einmal zuführen.

Die Arbeitsfelder einzelner Journalisten, Blogger, Texter und anderer Multiplikatoren spielen sich verstärkt im Internet ab. Nachrichten, Informationen, Pressetexte sowie individuelle Fachberichte, oder Fotos, Videos u.a., müssen schnell, aktuell und leicht verfügbar sein.

Der Social-Media-News-Room bietet somit eine professionelle Schnittstelle zu einer erfolgreichen und klaren Unternehmenskommunikation.

Aktuelle Nachrichten und multimediale Inhalte müssen zu jedem Zeitpunkt zugänglich sein. 365 Tage im Jahr und 24 Stunden am Tag.

- Wie kann ein Social-Media-News-Room für ein Unternehmen überhaupt "effektiv zum Einsatz kommen?" Was geschieht mit der firmeneigenen Homgepage ?
- Wie kann mit "Volldampf" ein aktives und erfolgswirksames Leben auf der Internetseite entstehen ?
- Wie funktioniert das Zusammenspiel von Xing, LinkedIn, Twitter, Facebook u.a. und der Online-Presse ?

Die Allgäuer Unternehmerinnen laden ein !

Zu einem Kurzvortrag "Social-Media-News-Room: Twitter und Facebook strategische Hilfsmitteln - was kann alles auf der firmeneigene Internetseite geschehen ...."

Wo: Frauen Business Treffen Immenstadt-Stein, Hotel Krone in Stein
Wann: am 23. Februar 2010, 19.30 Uhr
Referentin: Frau Ramona Kramp
http://www.onlinepresse-pressenotiz.org/...
http://www.allgaeuer-unternehmerinnen.de/...

gesesetzt von:
Agentur für Internet-Marketing "Leichter Kunden gewinnen!"
Allgäu Marketing ...

Mit der passenden Internet Marketing Grundlage finden Sie Neukunden, schaffen sich Vertrauen im Netz und erwirken somit mehr Umsatz.

Die verhältnismäßig geringe Kosten, die Sie investieren, sind der beste und einfachste Weg zu Ihrem finanziellen Erfolg.

Raiffeisenstraße 5, 87509 Immenstadt-Seifen
Telefon +49 (8323) 808398
Email: ramona.kramp@allgaeuer-unternehmerinnen.de
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer