Dienstag, 21. November 2017


Im Allgäu am Alpsee: Vortrag von Lama Ole Nydahl "Grundlagen des Buddhismus"

Immenstadt im Allgäu, (lifePR) - Am 15. August um 20 Uhr findet im Veranstaltungszelt auf Gut Hochreute ein öffentlicher Vortrag zu den Grundlagen des Buddhismus statt. Dabei können Interessierte aus der Umgebung einen Eindruck vom Gelände des International ausgerichteten "Europe Centers - Meditation, Event-, Ausbildungs- und Begegnungsstätte des Diamantweg Buddhismus" auf Gut Hochreute, über dem Alpsee, gewinnen. Der Eintritt beträgt 10 Euro.

Ab 18 Uhr können die Besucher den kostenlosen Shuttle-Service ab dem Parkplatz P3 (Viehmarktplatz) in Immenstadt nutzen. Wer sich bis 19:30 Uhr am Parkplatz einfindet, hat zudem die Möglichkeit, sich vor dem Vortrag einer 20-minütigen Führung über das Gelände anzuschließen. Teil der Führung ist ein Überblick über die gut gesicherte Baustelle für den Um- und Neubau des Europe Centers. Die Begegnungssätte für Buddhisten aus aller Welt wird derzeit um eine Meditationshalle und weitere Räumlichkeiten erweitert.

In seinem rund zweistündigen Vortrag erklärt Lama Ole Nydahl, der bekannte westliche Lehrer des Diamantweg-Buddhismus, leicht verständlich, in lebendigem Stil und mit praktischen Beispielen die zeitlose Lehre Buddhas. Der öffentliche Vortrag findet als Ergänzung des internationalen buddhistischen Sommerkurses vom 5. bis 18. August statt.

Nach Jahren des Studiums der buddhistischen Lehren und Meditationspraxis wurden der Däne Ole Nydahl und seine Frau Hannah von ihren Lehrern beauftragt, den Diamantweg-Buddhismus der westlichen Welt zugänglich zu machen. Seit 1972 haben die beiden mehr als 600 buddhistische Meditationszentren in aller Welt gegründet. Auf frische und humorvolle Weise vermittelt Lama Ole Nydahl einen Eindruck von den Möglichkeiten, die im eigenen Geist liegen. Der Diamantweg-Buddhismus wurde seit dem 11. Jahrhundert in Tibet weitergegeben und ist heute eine der verbreitetsten buddhistischen Schulen in Europa. Er stellt die Selbstverantwortung des Menschen in den Vordergrund und ermöglicht die Erfahrung des eigenen Geistes durch Meditation.

Adresse für den Vortrag:
Buddhismus Stiftung Diamantweg, EuropeCenter, Hochreute 1, 87509 Immenstadt
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer