Dienstag, 12. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 219083

Qualitätssicherung bei Aquion Wasserionisierer

Studie belegt Robustheit und Langlebigkeit der Geräte

Hamburg, (lifePR) - Qualität und Produktweiterentwicklung sind für die Salux Netzwerk GmbH Themen höchster Priorität. Das Hamburger Unternehmen vertreibt seit 2004 unter der Marke „Aquion“ Wasserionisierer der Premiumklasse.

„Wer sich als Qualitätsführer positioniert, muss sich an seinem Anspruch messen lassen.“, postuliert Salux Geschäftsführer Johannes Heppenheimer und möchte belegen, dass die Reputation seiner Marke Aquion auf einem gesunden Fundament steht.

So wurden vor wenigen Wochen erneut eine Reihe von Kunden besucht, die Aquion Wasserionisierer seit Längerem verwenden, um Daten und Messwerte zu erheben. Dabei ging es um die Entwicklung eines neuen Filters, der den Anforderungen der unterschiedlichen Leitungswasserqualitäten überall in Deutschland gerecht wird. Außerdem sollte die Zufriedenheit der Verwender mit der Handhabung und der gewonnenen Wasserqualität überprüft werden. Hierzu wurde der für Qualitätsmanagement und Entwicklung verantwortliche Ingenieur des Herstellers eingeladen.

Wie sich zeigte, waren die Aquion Wasserionisierer auch nach jahrelangem intensiven Betrieb noch top in Ordnung und lieferten beste Ergebnisse. Dabei wurde deutlich, dass die hohe Qualität der Elektroden (galvanisch mit Platin beschichtet) und die patentierte Dauerentkalkungseinrichtung der Ionisierungskammer für die hervorragenden Resultate verantwortlich sind.

Im Zuge der Entwicklung des Filterkonzeptes wurde ein vollkommen neuer, mehrstufiger Spezialfilter auf Basis eines Carbonblocks entwickelt. Aufgrund einiger Besonderheiten ist eine Patentanmeldung vorgesehen.

Diese Untersuchung belegte, dass die Aquion Wasserionisierer ihrem guten Ruf gerecht werden. „Noch erfreulicher ist das durchweg positive Feedback unserer Kunden. Diese Erfahrung zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Das Ergebnis ist uns Ansporn, noch besser zu werden“, resumiert Heppenheimer.

Mit diesem Ergebnis unterstreicht Salux auf eindrückliche Weise die Garantiezeit von fünf Jahren.

Weitere Infos unter: www.Aquion.de
Diese Pressemitteilung posten:

Salux Netzwerk GmbH

Die Salux Netzwerk GmbH mit Sitz in Hamburg bietet seit ihrer Gründung im Jahr 2004 Systeme zur Wasserionisierung an. Mit zahlreichen Innovationen und einer einzigartigen patentierten Technik, konnte sich das Unternehmen mit seiner Marke Aquion erfolgreich durchsetzen und nimmt im Markt für Wasserionisierer einen Spitzenplatz ein. Daneben gehören zum Markenportfolio mit Avenin AktivGesund und Amaya AktivPflege Produkte für basische Ernährung und eine Pflegeserie.

Eine Niederlassung im hessischen Dieburg und ein flächendeckendes Netz von gut ausgebildeten Vertriebspartnern stellen eine kompetente Betreuung und einen überzeugenden Service sicher.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer