Individuell gefertigte Maßtüren in Altholz

Türen + Detail, Foto : Berggasthof Haidenberg (lifePR) ( Kiens, )
Der Berggasthof Haidenberg liegt auf 1.350 mt. Meereshöhe über dem Brunecker Talkessel im Südtiroler Pustertal.

Über Jahrhunderte wurde der Bergbauernhof unter schwierigen Bedingungen bewirtschaftet. Mit dem Bau einer Rodelbahn wurde daraus eines der beliebtesten Ausflugsziele des Pustertales. Neben der guten Bewirtung bieten 20 Zimmer dem Erholungssuchenden ein gemütliches Feriendomizil.

Robert Dorfmann , Bauer und Gastwirt am Haidenbergerhof, legt bei der Einrichtung Wert auf ein gemütliches , bäuerliches Ambiente ohne dabei auf den Komfort zu verzichten. Rubner Türen wurde mit der Lieferung und Montage der Brandschutz- und Innentüren betraut. Alle Türen wurden detailgetreu nach den Vorgaben des Bauherrn in Altholz gefertigt und pünktlich zur Zufriedenheit des Kunden montiert.

Rubner Türen ist spezialisiert auf individuell gefertigte Maßtüren. Insgesamt 150 Mitarbeiter fertigen an 4 Produktionsstandorten jährlich 4.000.- Haustüren und 25.000.- Innentürelemente in Holz. Alle Funktionstüren weisen international anerkannte Zertifikate für Brandschutz, Schallschutz und Einbruchschutz auf.

Durch die ideale Betriebsgröße von Rubner Türen können Einzeltüren ebenso wie Großaufträge mit eigenem Personal komplett von der Beratung bis hin zur Montage und Kundendienst abgewickelt werden.

"Der Komplettservice mit einem einzigen Ansprechpartner, die Flexibilität für individuelle Wünsche und die hohe Qualität haben uns letztendlich zur Kaufentscheidung für Rubner Türen bewogen", bestätigt der Bauherr.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.