lifePR
Pressemitteilung BoxID: 554094 (Region Vogelsberg Touristik GmbH)
  • Region Vogelsberg Touristik GmbH
  • Am Vulkaneum 1
  • 63679 Schotten
  • http://www.vogelsberg-touristik.de
  • Ansprechpartner
  • Ruth Stoffel

Der Vogelsberg is(s)t wild! Vogelsberger Wildwochen ab 2. Oktober

(lifePR) (Schotten, ) In diesem Jahr finden die achten Vogelsberger Wildwochen statt. Leckerbissen von Reh, Hirsch und Wildschwein gibt es ab dem 2. Oktober 2015 während der Vogelsberger Wildwochen in den teilnehmenden Restaurants. Dort ist der kulinarische Genuss mit eigens dafür entwickelten Speisekarten und besonderen Veranstaltungen wie Wild-Buffets vorprogrammiert.

Zum Teil laden die Köche zu speziellen „wilden“ Veranstaltungen ein. In mindestens drei der 18 Lokalitäten finden Wild-Buffets statt. Reizvoll beginnen die kulinarischen Festtage an der Auftaktveranstaltung am  2. Oktober 2015 im Landgasthof Kupferschmiede in Schotten/Rainrod. Zur musikalischen Untermalung tragen die Altenhainer Parforcehornbläser im Vulkangarten des Restaurants bei. An diesem Abend wird ein speziell dafür entwickeltes und delikates Menü des französischen Kochs  des Landgasthofs Kupferschmiede, Gérard Muré, serviert: als Aperitif genießen Sie einen Maronenlikör mit Sekt im Vulkangarten. Im Anschluss erwartet Sie ein 5-Gänge-Menü. Nach einem „wilden“ Gruß aus der Küche folgt als Vorspeise lauwarmer Rehrücken an Feldsalat, Wildschwein in Gelee, mini Hirschfrikadelle mit Wachtelspiegelei. Danach wird ein warmes Süppchen für kalte Glieder - Pot au Feu vom Rehfilet, mit tourniertem Gemüse – serviert. Als Hauptgericht erwartet die Gäste „Dreierlei vom Wald“, geschmorte Wildschweinkeule, rosa gebratenen Hirschrücken und Wildbratwürstchen auf Birnen-Carpaccio, mit Chili-Schokoladen-Soße, Kürbis-Mousse sowie Haselnuss-Spätzle. Als Dessert kann man eine süße, herbstliche Symphonie von Kürbiskern-Parfait, Zwetschgen-Muffin und Marzipan-Backäpfelchen

genießen.

Im Vergleich zum Vorjahr hat Ruth Stoffel, Mitarbeiterin der Region Vogelsberg Touristik GmbH, gut akquiriert und zur Steigerung der teilnehmenden Betriebe beigetragen:

„In diesem Jahr haben wir 18 Gasthöfe von Alsfeld bis Büdingen geworben. Tolle Lokale nehmen an den delikaten Wildwochen teil. Hier zeigt sich die Leistungsschau der Vogelsberger Gastronomie. Das wird eine interessante Zeit für die Region, man kann sich kulinarisch verführen lassen“, sagte sie. Denn in der Zeit gibt präsentieren sich zeitlich limitierte „wilde“ Speisekarten mit regionalen Produkten wie heimischem Fleisch.

Der Vogelsberg ist eine waldreiche und somit auch wildreiche Region. Die fruchtbaren Vulkanböden bieten den heimischen Wildtieren ein breites Spektrum an Kräutern, Gräsern, Knospen und Früchten. Das ist die beste Grundlage für gesunde, starke Wildtiere und qualitativ hochwertiges Wildfleisch. Gemeinsam mit Hessen-Forst, den Jägervereinigungen und lokalen Wildhändlern wurden die Vogelsberger Wildwochen 2008 ins Leben gerufen.

Das Prospekt zu den 8. Wildwochen sowie eine Übersichtskarte der partizipierenden Restaurants und weitere Informationen finden Sie unter: http://www.vogelsberger-wildwochen.de/    oder direkt bei der Region Vogelsberg Touristik GmbH, Vogelsbergstr. 137a, 63679 Schotten, Phone: +49 (0)6044 96 48 48, Fax: -96 48 49, info@vogelsberg-touristik.de .

In diesem 8. Jahr nehmen folgende Gastronomen an den Vogelsberger Wildwochen teil:

Büdingen: Hotel Schlossstuben, Hotel Restaurant Sonnenberg; Brachttal-Udenhain: Gasthaus zum Bäcker; Nieder-Moos: Hotel Restaurant Jöckel; Grebenhain/Hartmannshain:  Tor Zum Vogelsberg; Schotten/Burkhards: Landgasthof Zur Birke; Schotten/Rainrod: Landgasthof Kupferschmiede; Schotten/Breungeshain: Berggasthof Hoherodskopf, Restaurant Taufsteinhütte; Schotten/Betzenrod: Hotel Restaurant Landhaus Appel; Mücke/Flensungen: Landhotel Gärtner; Lauterbach/Eisenbach: Gasthaus Café Burg-Post; Lauterbach: Posthotel Johannesberg, Landgasthaus Jägerhof; Schlitz-Pfordt: Landgasthof Porta; Schwalmtal/Rainrod: Gasthaus Graulich; Alsfeld/Eudorf: Landgasthaus Schäferhof, Hotel Zur Schmiede.

Spezielle Termine:

2. Oktober 2015, ab 18:00h
Auftaktveranstaltung
Landgasthof Kupferschmiede G***
Schotten/Rainrod
eine Voranmeldung ist bis zum 25. September 2015 möglich,
Kontakt: Tel.: 06044 98 00 00
info@landgasthof-kupferschmiede.de

24. Oktober, 2015, ab 18:30 Uhr
„Wild-Buffet“ mit Spezialitäten rund um das Vogelsberger Wild
Landgasthaus Zur Birke G***
Schotten/Burkhards
Kontakt: Tel.: 06045-4537
Email: info@zur-birke.com

24. Oktober, 2015, ab 19:00 Uhr
Großes Vogelsberger Wildbuffet
Hotel Landhaus Appel***
Schotten/Betzenrod
Kontakt: Tel.: 06044 96290
Email: info@hotel-landhaus-appel.de 

21. November, 2015, ab 18:00 Uhr
kulinarisches Wildbuffet
Gasthaus Tor zum Vogelsberg,
Kontakt: Tel.: 06644-357
Email: info@gasthof-vogelsberg.de 

 

Website Promotion

Region Vogelsberg Touristik GmbH