Sicher im Internet und in sozialen Netzwerken unterwegs!

Facebook-Workshop für Jugendliche in Wedemark-Gailhof

(lifePR) ( Hannover/Wedemark-Gailhof, )
Im Internet surfen, chatten mit Freunden, Profile auf verschiedenen Plattformen oder Fotos hochladen. Jugendliche verbringen viel Zeit im Netz. Doch es gibt Dinge, die besonders Jugendliche wissen sollten, um sich sicher im Internet zu bewegen. Von Freitag, 7. November, bis Sonntag, 9. November 2014, können Jugendliche in einem Workshop des Teams Jugendarbeit der Region Hannover erfahren, worauf sie bei Facebook und Co. achten müssen.

Referent Ralf Willius vom hannoverschen Verein smiley zur Förderung der Medienkompetenz, informiert über den sicheren Umgang mit Facebook, WhatsApp, Twitter, YouTube und Co.. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich ein Bild davon machen, wie sie Fallen und Risiken vermeiden und trotzdem Spaß im Internet haben können. Abends warten Gruppenaktionen auf die Jugendlichen.

Der Workshop richtet sich an Jugendliche ab 14 Jahre und findet im Jugend-, Gäste- und Seminarhaus Gailhof bei Mellendorf statt. Die Teilnahme kostet 55 Euro pro Person und beinhaltet Übernachtungen im Mehrbettzimmer, Verpflegung und Programm. Inhaberinnen und Inhaber einer Jugendleitercard (Juleica) erhalten zehn Euro Ermäßigung.

Anmeldung beim Team Jugendarbeit der Region Hannover unter Telefon (05130) 3766331 oder per E-Mail an: judith.wacker@region-hannover.de. Weitere Informationen auch unter www.team-jugendarbeit.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.