Donnerstag, 19. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 30722

Im Kino und anderswo: Full-Service mit Red Carpet Event

Die 'Kinospezialisten' punkten mit ihrem umfassenden Event-Knowhow auch bei der Umsetzung hoch angebundener Veranstaltungen außerhalb der Location Kino

Berlin, (lifePR) - Mit der 58. Berlinale vom 7. bis 17. Februar stehen Red Carpet Event erwartungsgemäß zehn turbulente Tage ins Haus. Seit ihrer Gründung im Juli vergangenen Jahres ist die Full-Service-Agentur Exklusivpartner der CineStar-Gruppe – Empfänge und VIP-Events, unter anderem für das Internationale Filmfestival Karlovy Vary oder VANITY FAIR, sind in Berlinale-Zeiten also an der Tagesordnung.Parallel zeigt sich eine neue Tendenz: Die 'Kinospezialisten' sind zunehmend auch bei der Organisation und Umsetzung von Veranstaltungen gefragt, die außerhalb der Filmtheater stattfinden, beispielsweise der Frankfurt Lounge @ Berlinale 2008 der Wirtschaftsförderung Frankfurt in der Berliner Lounge im Turm. Auch über den Berlinale-Kontext hinaus kann Red Carpet Event mit umfassendem Event-Know-how und Zugang zu außergewöhnlichen Locations punkten: Aktuell unterstützt Red Carpet Event unter anderem die American Chamber of Commerce in Germany (AmCham Germany) bei der Umsetzung ihres Election Talks 2008 im Frankfurter Maintower.

"Wir versprechen unseren Partnern und Kunden Full-Service und das heißt für uns: Wir müssen imstande sein, in allen denkbaren Locations eine Top-Performance zu liefern", beschreibt Victor Koitchev von Red Carpet Event.Die Exklusivität im Hinblick auf die Filmtheater des deutschen Marktführers CineStar und die spezielle Kinokompetenz des Teams seien wichtige Alleinstellungsmerkmale, so der Director Business Events weiter.

Mindestens genauso wichtig ist Koitchev allerdings die Tatsache, dass die Agentur innerhalb nur eines halben Jahres beweisen konnte, dass ihr Service überall und eben nicht 'nur' im Kino höchsten Anforderungen entspricht–sei es beim Gästemanagement für die Frankfurter Wirtschaftsförderung, oder bei der Vermittlung des exklusiven Maintowers für die AmCham Germany.

Die Red Carpet Event GmbH wurde im Juli 2007 gegründet; zusätzlich zum klassischen Eventgeschäft hat sich die Full-Service-Agentur auf die Vermarktung von Filmtheatern als Veranstaltungslocations spezialisiert. Neben der Konzeption, Planung und Umsetzung von Veranstaltungen bietet Red Carpet Event ihren Kunden auch weitere, ergänzende Dienstleistungen an: Das Portfolio der Agentur umfasst unter anderem das Gäste- und Einladungsmanagement, die Konzeption und Produktion von eventbezogenen Give-aways oder einen VIP-Limousinenservice. Seit August 2007 vertritt Red Carpet Event die 85 Häuser der CineStar-Gruppe exklusiv und übernimmt außerdem den Vertrieb von CineStar-Kinogutscheinen an Geschäftskunden. Sitz der Red Carpet Event GmbH, die mit Dependancen in Berlin, Düsseldorf und Frankfurt am Main vertreten ist, ist Lübeck; die Eröffnung weiterer Büros ist geplant.
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer