Mittwoch, 20. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 679653

Nach der Landpartie ist vor der Landpartie

Schönwalde-Glien, (lifePR) - Schon zum 24. Mal wird 2018 die Brandenburger Landpartie durchgeführt. Traditionell eröffnet ein teilnehmendes Unternehmen mit einer zentralen Festveranstaltung die Brandenburger Landpartie, die im Land Brandenburg mit ca. 100.000 Besuchern eine der publikumsstärksten Veranstaltung ist. Gemeinsam mit dem Landesbauernverband Brandenburg e.V. und dem Brandenburger Landfrauenverband e.V. sucht der Agrarmarketingverband pro agro interessierte Betriebe, welche die Eröffnungsveranstaltung ausrichten möchten. Die Initiative wird durch das Brandenburger Land-wirtschaftsministerium unterstützt.

Am Samstag, den 9. Juni 2018, wird mit einer festlichen Veranstaltung die 24. Brandenburger Landpartie eröffnet. Traditionell wird diese zentrale Eröffnungsveranstaltung von einem der teilnehmenden Betriebe mit einem feierlichen Start am Samstagvormittag des zweiten Juniwochenendes ausgerichtet.

pro agro e.V. schreibt gemeinsam mit dem Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft und dem Landesbauernverband Brandenburg e.V. die Ausrichtung der Zentralen Eröffnungsveranstaltung zur 24. Brandenburger Landpartie aus. Die schriftliche Interessensbekundung ist bis zum 20. November 2017 an folgende Adresse zu senden: pro agro, Verband zur Förderung des ländlichen Raumes in der Region Brandenburg-Berlin e.V., Gartenstr. 1-3, 14621 Schönwalde/ Glien T. 033230 / 207737, Fax: 033230 / 207768, E-Mail: heinrich@proagro.de

Für die Bewerbung steht unter www.proagro.de/... ein Formular zur Verfügung.

Die Brandenburger Landpartie bietet eine gute Gelegenheit, das ländliche Brandenburg mit all seinen Facetten öffentlichkeitswirksam zu präsentieren. Über 250 Landwirte, Forst- und Fischereiunternehmen, Gärtnereien und ländliche Kultureinrichtungen öffnen jedes Jahr für die Besucher ihre Betriebe.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

www.proagro.de

www.brandenburger-landpartie.de
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer