Verbraucher profitieren von unterschiedlicher Tarifentwicklung der Kfz-Versicherung

(lifePR) ( Rostock, )
Nachdem einige Autoversicherungen sehr günstige Bilanzen der Schaden-Kosten-Relation veröffentlichten, können viele Versicherte nun von stabilen Beiträgen in der Kfz-Versicherung ausgehen. Anders könnte dies bei solchen Unternehmen am Markt aussehen, die weniger erfreuliche Bilanzen vorweisen können, denn einige Unternehmen zahlen für Schäden mehr als sie durch Beiträge einnehmen. Die Gewinner könnten einmal mehr die Verbraucher sein, denn während die Beiträge bei den einen Kfz-Versicherungen wahrscheinlich steigen werden, können die anderen weiterhin günstige Policen anbieten. Wer von seinen Anbieter über eine Beitragserhöhung informiert wird, kann von einem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen. Über einen gezielten Vergleich von Tarifen können Versicherte dann schnell 2- bis 3-stellige Eurobeträge einsparen.

Auf http://www.1a.net/... hat das 1A Verbraucherportal die wichtigsten Aspekte rund um den Wechsel der Kfz-Versicherung zusammengefasst. Darunter

- Wann ist ein Wechsel möglich?
- Fristen und Tipps zur Kündigung
- Lohnt ein Direktversicherer?

Auch wenn viele Verbraucher es nicht glauben: In der Versicherung eines Autos lassen sich große Einsparungen vornehmen, denn am Markt kämpfen viele Anbieter mit noch mehr Tarifen um die Gunst der Kunden und unterbieten sich damit gegenseitig. In der Vergangenheit hat dies sogar zu Verlusten in der Branche geführt - man rechnet mit rund 1,6 Milliarden Euro Verlust für die Versicherer. Doch solange es auch gut wirtschaftende Anbieter ohne Verluste gibt, können Verbraucher von günstigen Tarifen profitieren.

Die Wahl der Versicherung sollte dennoch nicht auf die leichte Schulter genommen werden, denn nicht nur die Beiträge entscheiden über einen optimalen Tarif. Zu nur geringen Mehrkosten können zum Beispiel wichtige Zusatzleistungen vereinbart werden, die nicht zu unterschätzen sind. Das 1A Verbraucherportal hat unter http://www.1a.net/... einige Aspekte zusammengefasst, die bei der Wahl der Versicherungspolice für Ihr Auto zu beachten sind. So ist es auch entscheidend zu wissen, ob man sein Auto nur über eine Haftpflichtversicherung versichern möchte oder eine höherwertige Absicherung mit zusätzlicher Teilkaskoversicherung oder sogar Vollkaskoversicherung erwägt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.