Zweiter Geschäftsführer für die DGbAV- Deutsche Gesellschaft für betriebliche Altersversorgung mbH berufen

Ulf Kesting neuer GF der DGbAV (lifePR) ( Liederbach b. Frankfurt/Main, )
Ulf Kesting (39) ist ab April 2008 zum Geschäftsführer der DGbAV - Deutsche Gesellschaft für betriebliche Altersversorgung mbH, Wemding, bestellt worden. Der langjährige Partner des Unternehmens hatte zuletzt die Leitung des Bereichs Versorgungswerke inne. Mit der Aufstockung der Geschäftsführung trägt der Geschäftsführende Alleingesellschafter der DGbAV, Josef Bader (46), dem steigenden Geschäftsvolumen und der stetigen Expansion Rechnung. Als Konzeptionär auf dem Gebiet der betrieblichen Altersversorgung ist die DGbAV bundesweit tätig. Sie betreut Unternehmen jeder Größe bis hin zu 10.000-Mann-Betrieben und zählt rund 2.000 Betriebe zu ihren Kunden.

Der neue Geschäftsführer Ulf Kesting ist seit 1988 im Bereich Finanzdienstleistungen tätig. An der IHK in Augsburg machte er seinen "Fachwirt für Finanzberatung", legte seine Prüfung als Fachkaufmann für bAV (IHK) ab und vervollständigte im letzten Jahr seine fachliche Spezialausbildung mit dem "bAV-Ökonom (EBS)". Kesting ist als Dozent an der IHK Akademie Schwaben tätig und Mitglied des Prüfungsausschusses für Versicherungsfachleute der IHK Schwaben. Regelmäßig veröffentlicht er zu bAV-Themen, u. a. im BetriebsBerater und in renommierten Tageszeitungen (Die Welt, FAZ, Handelsblatt).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.