Vier Sterne-Hotels suchen weitere Läufer für 12. Ford Köln Marathon

Park Inn Köln Belfortstraße und Park Inn Köln City West

(lifePR) ( Köln, )
.
- Offene Trainingstermine mit Fitness-Frühstück und Profi-Tipps im August und September 2008
- Hotelmitarbeiter rennen für guten Zweck: Karnevalsgesellschaft „Lyskircher Junge“ und O2 unterstützen.

Auch in diesem Jahr werden sich das Park Inn Köln Belfortstraße und das Park Inn Köln City-West am 12. Ford Köln Marathon (5. Oktober 2008) beteiligen. Zur Verstärkung ihrer Laufteams suchen die beiden Vier-Sterne-Hotels noch interessierte Sportler, die sich kostenfrei zu den beiden Trainingstagen am 17. August und am 21. September 2008 anmelden können. Unter der professionellen Anleitung von Michael Meyer, Body-Consult aus Köln, wird nach einer theoretischen Einweisung mit Ernährungstipps eine Strecke von mindestens zehn Kilometer gelaufen. Anschließend laden die Park Inn Hotels zu einem "Get Together" mit Fitness-Imbiß ein. "Sollte ein weiteres Team aus den Trainingstagen für eine Staffel von sechs Personen zusammenkommen, übernehmen wir die anfallende Startgebühr", erklärt Sonja Salewska, Resident Manager im Park Inn Köln Belfortstraße. "Zusätzlich erhält jeder Trainings-Teilnehmer ein sportliches "Funktions-Shirt", so Salewska weiter. Die Laufdistanz der Staffel beim 12. Ford Köln Marathon beträgt sechs mal sieben Kilometer.

Die offenen Trainingstage finden am 17. August (Treffpunkt Park Inn Köln Belfortstraße) und 21. September 2008 (Treffpunkt Park Inn Köln City-West) jeweils von 9.30 bis 12.00 Uhr statt. Interessierte Läufer sind aufgerufen, im Park Inn Team mitzulaufen und können sich bis zum 28. Juli, beziehungsweise 4. September 2008 für die Trainingstage schriftlich unter E-Mail stefan.mertens@eventhotels.com anmelden. Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 20 Läufer begrenzt.

Hotelmitarbeiter rennen für guten Zweck:
Karnevalsgesellschaft "Lyskircher Junge" und O2 unterstützen

Die Park Inn Hotels planen beim 12. Ford Köln Marathon - zusammen mit Läufern der Kölner Karnevalsgesellschaft "Lyskircher Junge" - den Start einer Karnevalsstaffel sowie die Teilnahme am Voll-, Halb- und Inliner-Marathon, die in Kooperation mit Mitarbeitern der Firma o2 erfolgt. "Wie im letzten Jahr haben wir uns erneut entschlossen, zusammen mit unseren Partnern an den Kölner Förderverein für krebskranke Kinder e.V. zu spenden", kündigt Sonja Salewska an. "Mit dieser Einrichtung kooperieren wir schon seit einigen Jahren. Abhängig von der Länge der tatsächlich gelaufenen Strecke stellen wir ihr wieder einen Geldbetrag zur Verfügung".
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.