Thomas Hattenberger ist neuer Direktor im Park Inn Berlin-Alexanderplatz

Thomas Hattenberger, neuer Direktor im Park Inn Berlin-Alexanderplatz (Foto: Meinen Fotografie München) (lifePR) ( Berlin, )
Thomas Hattenberger ist neuer Direktor im Park Inn Berlin-Alexanderplatz. Er löst damit Jürgen Gangl ab, der das Unternehmen nach über zwei Jahren verlassen hat. Der gebürtige Österreicher bringt umfangreiche Erfahrungen aus dem europäischen Hotelmarkt mit. Vor seinem Wechsel in das Berliner Park Inn Hotel zeichnete er als Operations Manager Region Süd für die NH-Hotelgruppe verantwortlich. Mit dem Park Inn Berlin-Alexanderplatz übernimmt Hattenberger das erste Hotel der Kette Park Inn in Deutschland und zugleich das mit 1012 Zimmern sowie rund 240 Mitarbeitern eines der größten in Deutschland. "Meiner neuen Aufgabe im Park Inn Berlin-Alexanderplatz sehe ich mit großer Spannung entgegen, denn der Standort Berlin ist mir aus meiner Zeit bei der NH-Hotelgruppe noch bestens vertraut. Ein Hotel von dieser Größe zu leiten ist eine besondere Herausforderung, auf die ich mich sehr freue und der ich mit größtem Engagement entgegen treten werde", so Hattenberger.

Thomas Hattenberger startete seine Karriere mit einer Kellnerlehre im Hotel Schloß Münichau in seiner Heimatstadt Kitzbühel. Von 1989 bis 1999 folgten Stationen bei verschiedenen Reiseveranstaltern und Hotels in Süddeutschland, Österreich und der Schweiz - zuletzt als stellvertretender Direktor im Novotel Salzburg City. 1999 wechselte Hattenberger zur NH-Hotelgruppe, wo er als General Manager im NH Hotel Berlin Alexanderplatz verantwortlich zeichnete. Vier Jahre später übernahm er die gleiche Position für die NH Hotels München Dornach und parallel Neue Messe, die er seit 2006 zusätzlich als Operations Manager der Region Süd (14 Hotels) ergänzte.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.