Ostseeklar sucht die schönsten Halloween-Bilder von der Ostsee

Hamburger Team organisiert Halloween-Gewinnspiel für die schönsten Ostseeschnappschüsse

Großes Halloween-Gewinnspiel bei Ostseeklar (lifePR) ( Hamburg, )
Der Countdown läuft: Lange war Halloween vor allem in den USA ein begehrtes Fest. Mittlerweile ist das Gruselspektakel auch nach Europa übergeschwappt und findet nicht nur unter den Kindern, sondern auch bei Erwachsenen immer mehr Anhänger. Das große Halloween-Spektakel schreckt auch vor der Ostseeküste nicht zurück. Sowohl in Mecklenburg-Vorpommern als auch in Schleswig-Holstein warten zahlreiche Veranstaltungen rund um Halloween darauf, besucht zu werden.

Zu den Höhepunkten im Nordosten gehört der Grusel-Oktober bei Karls. Alle Erlebnisdörfer sind in den Oktoberwochen in schaurig-schöne Dekoration getaucht. Außerdem warten besondere Veranstaltungen auf die Besucher. Diejenigen, die die Karls Erlebnisdörfer im passenden Kostüm besuchen, erhalten vor Ort eine kleine Überraschung und dürfen den Zombitrunk probieren. Pünktlich zu Halloween locken viele Seebäder und Urlaubsorte mit exklusiven Veranstaltungen und Partys.

Das Küstenportal Ostseeklar begleitet das diesjährige Halloween-Spektakel mit einem großen Gewinnspiel. Zum ersten Mal sucht das Team um Thomas Körner die schönsten Halloween-Bilder von der Ostsee und die Geschichte dazu. Gesucht werden schaurig schöne Küstenbilder. Bis einschließlich 4. November 2016 können Teilnehmer ihre besten Schnappschüsse mit zwei oder drei Sätzen an gewinnspiel@ostseeklar.de schicken. Anschließend sucht das Ostseeklar-Team die 20 schönsten und schaurigsten Bilder aus. Die besten 20 Fotos werden mit einem der von Ostseeklar entwickelten und produzierten Küsten-Memorys mit Bildern von Usedom, Rügen und Sylt belohnt. Außerdem erscheinen die schönsten Fotografien auf dem beliebten Ostsee-Portal.

Bilder © Benno Huff/fotolia.de & © Konstantin Yuganov/fotolia.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.