Mit dem ostsee* strandfinder zum individuellen Traumstrand

Vom Familien- bis FKK-Strand - unter www.ostsee-strandfinder.de finden Urlauber ihren Lieblingsstrand

Mit dem ostsee* strandfinder zum individuellen Traumstrand
(lifePR) ( Timmendorfer Strand, )
Wer an Urlaub und Ostsee denkt, der träumt wahrscheinlich von einem erholsamen Tag am Strand mit Faulenzen im Strandkorb und langen Strandspaziergängen. Oder aber von einem aktiven Stranderlebnis mit Freunden bei Beachvolleyball und Kitesurfen. Kinder verbinden ihren Strandtag mit Rutschen an Land und im Wasser und verliebte Pärchen mit einsamen Buchten und romantischen Strandplätzen. Die schleswig-holsteinische Ostseeküste bietet zwischen Glücksburg und Travemünde über 80 Badestrände und mit dem ostsee* strandfinder finden alle ganz einfach ihren perfekten Urlaubsstrand am Meer.

Feinsandiger Familienstrand, bunt gestreifte Strandkörbe, Sport, Aktion und Angebote für Kinder? Oder lieber Steilküste mit Wald, eine trendige Beachlounge und für Surfer wie geschaffene Lagunen? Dünen oder Grünstrand, Spielplatz oder Volleyballfeld, Segelbootverleih oder Reitangebote: Die Vielfalt, die hinter dem Wort "Strand" steht, ist unbegrenzt und so auch die Vorlieben der Strandbesucher. Mit dem ostsee* strandfinder lässt sich der eigene Lieblingsstrand praktischerweise bereits ganz bequem von zu Hause aus finden: Unter www.ostsee-strandfinder.de können die Strände, die die persönlichen Vorstellungen erfüllen, aus über 80 Ostseestränden herausgefiltert werden. Was allen Stränden an der 384 Kilometer langen Ostseeküste gemeinsam ist: Sie garantieren hervorragende Badewasserqualität und auch Sicherheit ist Standard, denn die Freude im und am Meer soll durch nichts getrübt werden.

Treetboot fahren kann man zum Beispiel in Glücksburg, in Damp hingegen nutzt man den Wind und surft, die passende Ausrüstung lässt sich gleich nebenan leihen. Am Strand grillen können Urlauber unter anderem in Kellenhusen und mit einer Rutsche flitzen sie auf Fehmarn ins Meer. In Timmendorfer Strand und Travemünde trifft man sich zum Promenieren, in Eckernförde zum Fisch essen. Zum Relaxen bieten sich die idyllischen Dünentäler rund um die Flensburger Förde und in der Hohwachter Bucht an, Steilküsten mit fantastischem Ostseeblick gibt's in Sierksdorf, lange Sandstrände im OstseeFerienLand und Fun- und Aktivstrände in Heiligenhafen und Scharbeutz. Per Mausklick kann auch nach rollstuhlgerechten Stränden, Parkmöglichkeiten und Strandkorbvermietungen gesucht werden.

Die einen wollen mit Beach Volleyball, Nordic Walking oder Strandgymnastik ihren Strandtag verbringen, für andere gehört zum Ostseeurlaub unbedingt ein Segeltörn oder eine Runde auf den Golfplätzen mit Meerblick dazu. Eine riesige Auswahl an strandigen, trendigen Plätzen, vom Familien- über FKK- bis zum Fun & Actionstrand finden Tagesausflügler und Urlauber unter www.ostsee-strandfinder.de.

Passende Urlaubsangebote und weitere Informationen zur Ostsee Schleswig-Holstein und der Holsteinischen Schweiz gibt's unter der Hotline 01805/700708 (14 Cent/Minute, Mobilfunk abweichend) und im Internet unter www.ostsee-schleswig-holstein.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.